Lieferungen - 268001-2019

10/06/2019    S110    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Versailles: Vorratsschränke

2019/S 110-268001

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Epcmdn-Versailles
Postanschrift: RP 834
Ort: Versailles Cedex
NUTS-Code: FR103
Postleitzahl: 78008
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Direction administrative, financière et juridique (DAFJ) — Service de la commande publique & de la logistique (SCPL) — Secteur commande publique, Mme Christelle Schaal
E-Mail: smdaf@chateauversailles.fr
Fax: +33 130837329

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://chateauversailles.achatpublic.com

Adresse des Beschafferprofils: http://www.chateauversailles.fr/homepage

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2019__LvFseEUCj&v=1&selected=0
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Établissement public du Château, du Musée et du domaine national de Versailles
Postanschrift: RP 834
Ort: Versailles
NUTS-Code: FR103
Postleitzahl: 78008
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Direction administrative, financière et juridique (DAFJ) — Service de la commande publique & de la logistique (SCPL) — Secteur commande publique
E-Mail: smdaf@chateauversailles.fr
Fax: +33 130837329

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.chateauversailles.fr/homepage

Adresse des Beschafferprofils: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2019__LvFseEUCj&v=1&selected=0

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.achatpublic.com/sdm/ent/gen/ent_detail.do?PCSLID=CSL_2019__LvFseEUCj&v=1&selected=0
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture d'armoires électroniques

Referenznummer der Bekanntmachung: 19F044
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39122100
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le présent marché public a pour objet la fourniture (livraison comprise) d'armoires électroniques de stockage de clefs ainsi que différentes prestations de services accessoires, notamment la maintenance des appareils installés sur site, ainsi que la migration du parc actuel vers une base de données SQL server, pour l'établissement public du château, du musée et du domaine national de Versailles (ci-après «EPV»).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 240 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39122100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR103
Hauptort der Ausführung:

Établissement public du château, du musée et du domaine national de Versailles.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le présent marché public a pour objet la fourniture (livraison comprise) d'armoires électroniques de stockage de clefs ainsi que différentes prestations de services accessoires, notamment la maintenance des appareils installés sur site, ainsi que la migration du parc actuel vers une base de données SQL server, pour l'établissement public du château, du musée et du domaine national de Versailles (ci-après «EPV»).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Protocole de migration / Gewichtung: 25
Qualitätskriterium - Name: Qualité des produits analysée à partir des fiches techniques des matériels / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Service après-vente / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'EPV se réserve la possibilité d'avoir recours à la passation de toute modification et/ou tout marché public complémentaire, entendu au sens du droit national et/ou de l'union européenne, qui s'avérerait nécessaire compte tenu de l'évolution du contexte d'exécution du marché public.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le présent contrat est:

— mono-attributaire,

— exécuté au fur et à mesure de l'émission de bons de commande,

— conclu selon les montants minimum/maximum indiqués ci-dessous.

Montants du contrat montant minimum:

— sans montant minimum

— montant maximum: 240 000 EUR HT.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— déclaration sur l'honneur conformément à l'article 48 du décret nº 2016-360 (incluse dans DC1 du Minefi joint, à compléter dater et signer ou sur papier libre)

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— chiffres d'affaires au cours des 3 dernières années (inclus dans DC2 du Minefi joint, DUME, ou sur papier libre).

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— effectifs au cours des 3 dernières années (inclus dans DC2 du Minefi joint, DUME, ou sur papier libre),

— références au cours des 3 dernières années (sur papier libre à annexer au DC2 du Minefi joint).

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/07/2019
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 5 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 09/07/2019
Ortszeit: 14:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Le cas échéant, le marché public sera renouvelé dans les 48 mois suivant sa notification.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Modalités essentielles de financement et de paiement et/ou références aux textes qui les réglementent: financement sur budget de l'EPV et/ou mécénat.

Règlement par virement bancaire.

Délais de paiement de 30 jours.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Versailles
Postanschrift: 56 avenue de Saint-Cloud
Ort: Versailles
Postleitzahl: 78011
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-versailles@juradm.fr
Telefon: +33 139205400
Fax: +33 139205487

Internet-Adresse: http://versailles.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif national de règlement amiable des litiges
Postanschrift: 6 rue Louise Weiss
Ort: Paris
Postleitzahl: 75703
Land: Frankreich
Telefon: +33 144871717
Fax: +33 144973399
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Greffe du tribunal administratif de Versailles
Postanschrift: 56 avenue de Saint-Cloud
Ort: Versailles
Postleitzahl: 78011
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-versailles@juradm.fr
Telefon: +33 139205400
Fax: +33 139205487

Internet-Adresse: http://versailles.tribunal-administratif.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/06/2019