Lieferungen - 268056-2022

20/05/2022    S98

Italien-Padenghe sul Garda: Spezialboote

2022/S 098-268056

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: GARDA UNO SPA
Postanschrift: Via Italo Barbieri nr. 20
Ort: Padenghe sul Garda
NUTS-Code: ITC47 Brescia
Postleitzahl: 25080
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Flora Gandini
E-Mail: protocollo@pec.gardauno.it
Telefon: +39 309995401
Fax: +39 309995460
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.gardauno.it
Adresse des Beschafferprofils: http://www.gardauno.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.gardauno.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://gpa.appaltiamo.eu
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Società per azioni a totale partecipazione pubblica
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Gestione Servizi pubblici (Servizio Igiene Ambientale, Servizio Energia)

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

FORNITURA DI NR. 1 (UN) NUOVO BATTELLO SPAZZINO PER LA RACCOLTA SUPERFICIALE DI RIFIUTI GALLEGGIANTI E DOTATO DI SISTEMI DI DISINQUINAMENTO DA IDROCARBURI.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34521000 Spezialboote
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

FORNITURA DI NR. 1 (UN) NUOVO BATTELLO SPAZZINO PER LA RACCOLTA SUPERFICIALE DI RIFIUTI GALLEGGIANTI E DOTATO DI SISTEMI DI DISINQUINAMENTO DA IDROCARBURI, ACQUISITO NELL'AMBITO DEGLI INTERVENTI DI ADEGUAMENTO DELLA FLOTTA DI GESTIONE DELL’ECOSISTEMA LACUSTRE DEL BENACO IN FORZA ALLA PROVINCIA DI BRESCIA.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 490 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC47 Brescia
Hauptort der Ausführung:

Sponda bresciana del Lago di Garda.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

FORNITURA DI NR. 1 (UN) NUOVO BATTELLO SPAZZINO PER LA RACCOLTA SUPERFICIALE DI RIFIUTI GALLEGGIANTI E DOTATO DI SISTEMI DI DISINQUINAMENTO DA IDROCARBURI, ACQUISITO NELL'AMBITO DEGLI INTERVENTI DI ADEGUAMENTO DELLA FLOTTA DI GESTIONE DELL’ECOSISTEMA LACUSTRE DEL BENACO IN FORZA ALLA PROVINCIA DI BRESCIA.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 490 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 240
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Vedasi la documentazione di gara (Capitolato Speciale di Appalto e Disciplinare di Gara).

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Criteri di selezione indicati nei documenti di gara

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/06/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/06/2022
Ortszeit: 10:00
Ort:

Seduta telematica (vedasi disciplinare di gara, punti 19 e 20)

Vedasi la documentazione di gara (Capitolato Speciale di Appalto e Disciplinare di gara).

La data di apertura delle offerte è da ritenersi indicativa e presunta. La prima seduta telematica avrà luogo il giorno e all’ore che saranno comunicati con un anticipo di almeno 48 ore e sarà effettuata mediante la piattaforma GPA.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Seduta telematica (vedasi disciplinare di gara, punti 19 e 20)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Vedasi la documentazione di gara (Capitolato Speciale di Appalto e Disciplinare di gara).

La data di apertura delle offerte è da ritenersi indicativa e presunta. La prima seduta telematica avrà luogo il giorno e all’ore che saranno comunicati con un anticipo di almeno 48 ore e sarà effettuata mediante la piattaforma GPA.

L’operatore economico che presenta la propria offerta si impegna al ritiro di un battello spazzino usato di proprietà della Provincia di Brescia. Il valore minimo di vendita di suddetto battello spazzino usato è stabilito in € 15.000,00 oltre iva di legge, sul quale i concorrenti dovranno formulare, con le modalità previsti dal punto 20 del disciplinare di gara, un’offerta al rialzo.

L’appalto è finanziato con fondi della Regione Lombardia, secondo quanto riportato all’art. 18 del capitolato speciale di appalto.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: T.A.R. (Tribunale Amministrativo Regionale) della Lombardia, sede di Brescia
Postanschrift: Via Carlo Zima, 3
Ort: Brescia
Postleitzahl: 25121
Land: Italien
E-Mail: tarbs-segrprotocolloamm@ga-cert.it
Telefon: +39 0302279401
Fax: +39 0302279496
Internet-Adresse: http://www.giustizia-amministrativa.it
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: 0
Ort: A
Land: Italien
Internet-Adresse: http://ww.gardauno.it
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: GARDA UNO SPA
Postanschrift: Via Italo Barbieri, 20
Ort: Padenghe s/G
Postleitzahl: 25080
Land: Italien
E-Mail: protocollo@pec.gardauno.it
Telefon: +39 0309995401
Fax: +39 0309995460
Internet-Adresse: http://ww.gardauno.it
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022