Lieferungen - 268547-2022

20/05/2022    S98

Litauen-Wilna: Chirurgische Implantate

2022/S 098-268547

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: VšĮ Respublikinė Vilniaus universitetinė ligoninė
Nationale Identifikationsnummer: 124243848
Postanschrift: Šiltnamių g. 29, LT-04130 Vilnius
Ort: Vilnius
NUTS-Code: LT Lietuva
Postleitzahl: 04130
Land: Litauen
Kontaktstelle(n): Neringa Stankevičienė
E-Mail: neringa.stankeviciene@rvul.lt
Telefon: +370 52658195
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.rvul.lt
Adresse des Beschafferprofils: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/ctm/Company/CompanyInformation/Index/6081
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/publicpurchase_docs.asp?PID=638298
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=638298&B=PPO
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chirurginiai implantai (Nr. 6993-1)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33184100 Chirurgische Implantate
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Poliaksialinio rakinimo distalinės lateralinės šlaunikaulio plokštelės su MIS (minimal invasive system) nukreipėjais komplikuotiems lūžiams 36 mėn., Kartu su plokštelėmis turi būti pateiktas vienas pilnas instrumentų rinkinys panaudai su krepšeliu instrumentams ir implantams sudėti bei sterilizavimo konteineriu.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33184100 Chirurgische Implantate
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT Lietuva
Hauptort der Ausführung:

Šiltnamių g. 29, 04130 Vilnius

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Poliaksialinio rakinimo distalinės lateralinės šlaunikaulio plokštelės su MIS (minimal invasive system) nukreipėjais komplikuotiems lūžiams 36 mėn., Kartu su plokštelėmis turi būti pateiktas vienas pilnas instrumentų rinkinys panaudai su krepšeliu instrumentams ir implantams sudėti bei sterilizavimo konteineriu.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 37
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Tiekėjas ir kiekvienas ūkio subjektas, kurio pajėgumais jis numato remtis, turi atitikti reikalavimus dėl tiekėjų pašalinimo pagrindų nebuvimo. Tiekėjas pasiūlyme turi pateikti užpildytą Europos bendrąjį viešųjų pirkimų dokumentą (toliau - EBVPD). Visų pagal EBVPD reikalaujamų dokumentų bus prašoma pateikti tik galimą pirkimo laimėtoją

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Sutarties įvykdymas užtikrinamas 0,04 dydžio delspinigiais arba 10 proc. dydžio Sutarties kainos su PVM bauda

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/06/2022
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Litauisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/06/2022
Ortszeit: 09:45
Ort:

Šiltnamių g. 29, Viešųjų pirkimų skyrius C106 kab,

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Vokų su pasiūlymais atplėšimo procedūroje tiekėjai nedalyvauja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Kartu su pasiūlymu Tiekėjas teikia deklaraciją dėl Tarybos reglamente (ES) 2022/576 nustatytų sąlygų nebuvimo (forma pateikiama Pirkimo sąlygų 5 priede). Priimdama sprendimus dėl tiekėjo pašalinimo iš pirkimo procedūros pirkimo sąlygų 13.1.10 punkte nurodytu pagrindu, Perkančioji organizacija gali pareikalauti dokumentų (VPĮ 51 str. 12 d.), pagrindžiančių užpildytoje deklaracijoje (5 priedas) pateiktos informacijos teisingumą

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vilniaus apygardos teismas
Ort: Vilnius
Land: Litauen
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Pagal LR VPĮ VII skyriuje numatytą tvarką

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022