Dienstleistungen - 269997-2022

20/05/2022    S98

Spanien-Azkoitia: Kinder- und Jugendfürsorgeleistungen

2022/S 098-269997

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: ZUBIAURRE ELKARGUNE INSTITUTUA
Nationale Identifikationsnummer: P7001801E
Postanschrift: Aita Madinabeitia Plaza, z/g
Ort: AZKOITIA
NUTS-Code: ES España
Postleitzahl: 20720
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Unidad de Contratación
E-Mail: kontratazioa@azkoitia.eus
Telefon: +34 943857175
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.azkoitia.eus
Adresse des Beschafferprofils: https://azkoitia.eus/udala/kontratazioa
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://azkoitia.eus/es/ayuntamiento/contrataciones
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: www.contratacion.euskadi.eus
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: www.contratacion.euskadi.eus
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

PRESTACIÓN DE SERVICIOS A LOS NIÑOS/AS, ADOLESCENTES Y JÓVENES DE AZKOITIA

Referenznummer der Bekanntmachung: 2022ZERL0001
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
85311300 Kinder- und Jugendfürsorgeleistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Prestación de los servicios a los niño/as, adolescentes y jóvenes de Azkoitia

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 243 407.96 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
85312300 Orientierungs- und Beratungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES España
Hauptort der Ausführung:

Municipio de Azkoitia

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Prestación de los servicios a los niños/as, adolescentes y jóvenes de Azkoitia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 243 407.96 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Podrá ser prorrogado anualmente por dos (2) años, cuatro años en total, cuando concurran las circunstancias y requisitos establecidos en el artículo 29 de la Ley 9/2017, de 8 de noviembre, de Contratos del Sector Público

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Las establecidas en las cláusulas 12, 13 y 19 del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares que rigen dicha contratación

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Las establecidas en el Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares y especialmente en la cláusula 24 de los mencionados pliegos

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/06/2022
Ortszeit: 23:59
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Spanisch, Baskisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 24/06/2022
Ortszeit: 09:30
Ort:

En la Sala de Reuniones del 4º piso del Ayuntamiento de Azkoitia, Herriko plaza, z/g 20720 Azkoitia

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Las establecidas en las cláusulas 17 y 18 del Pliego de Cláusulas Administrativas Particulares

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Órgano Administrativo para Recursos Contractuales del País Vasco - OARC -
Postanschrift: Donostia-San Sebastián, 1
Ort: Vitoria-Gasteiz
Postleitzahl: 01010
Land: Spanien
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Las cuestiones litigiosas que se deriven del contrato se entenderán sometidas a la jurisdicción contencioso-administrativa, no obstante, lo cual, las partes pueden acordar el sometimiento de sus litigios a arbitraje, conforme a lo establecido en la legislación vigente.

No obstante, lo anterior, al tratarse de un procedimiento sujeto a regulación armonizada, con anterioridad a la interposición del recurso contencioso administrativo, procederá la interposición del Recurso especial en materia de contratación contra las decisiones a que se refiere el artículo 44.2 de la Ley 9/2017, de 8 de noviembre, de Contratos del Sector Público en los términos, condiciones y plazos indicados en los artículos siguientes de dicha Ley.

Contra la resolución del recurso solo procederá la interposición de recurso contencioso-administrativo conforme a lo dispuesto en la Ley 29/1998, de 13 de julio, reguladora de la Jurisdicción Contencioso Administrativa.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Órgano Administrativo para Recursos Contractuales del País Vasco - OARC -
Postanschrift: Donostia-San Sebastián, 1
Ort: Vitoria-Gasteiz
Postleitzahl: 01010
Land: Spanien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022