Dienstleistungen - 270385-2022

20/05/2022    S98

Frankreich-Le Kremlin-Bicêtre: Behandlung und Beseitigung ungefährlicher Siedlungs- und anderer Abfälle

2022/S 098-270385

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: assistance publique hopitaux de paris
Postanschrift: chu de Bicêtre 78, rue du Général Leclerc
Ort: Le Kremlin Bicêtre
NUTS-Code: FR10 Ile-de-France
Postleitzahl: 94270
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Mme la directrice d'ACHAT
E-Mail: Secretariat.prestations.aca@aphp.fr
Telefon: +33 153146960
Fax: +33 153140102
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.aphp.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-publics.gouv.fr
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marchespublics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Im Rahmen der elektronischen Kommunikation ist die Verwendung von Instrumenten und Vorrichtungen erforderlich, die nicht allgemein verfügbar sind. Ein uneingeschränkter und vollständiger direkter Zugang zu diesen Instrumenten und Vorrichtungen ist gebührenfrei möglich unter: https://www.marchespublics.gouv.fr
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

enlèvement et traitement des déchets d'équipements électriques et électroniques sur les sites de l'assistance Publique - hôpitaux de Paris

Referenznummer der Bekanntmachung: 22/083
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90513000 Behandlung und Beseitigung ungefährlicher Siedlungs- und anderer Abfälle
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

prestations d'enlèvement et traitement des déchets d'équipements électriques et électroniques sur les sites de l'assistance Publique - hôpitaux de Paris

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90513000 Behandlung und Beseitigung ungefährlicher Siedlungs- und anderer Abfälle
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR10 Ile-de-France
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

prestation d'enlèvement et traitement des déchets d'équipements électriques e électroniques sur les sites de l'assistance Publique - hôpitaux de Paris

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualité du dossier technique / Gewichtung: 50
Preis - Gewichtung: 50
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

le Représentant du Pouvoir Adjudicateur se réserve la possibilité de recours ultérieur à la procédure négociée pour la réalisation de livraisons complémentaires exécutées par le fournisseur initial et /Ou similaires au sens de l'article L. 2111-7 du Code de la commande publique

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

volumétrie annuelle prévisionnelle: contenants livrés: 268 , Enlèvements des contenants: 1 116, Traitement: 306,3 tonnes

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 08/06/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 08/06/2022
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

janvier 2024

VI.3)Zusätzliche Angaben:

les offres sont appréciées au moyen de la liste des critères pondérés et publiés, le cas échéant, dans l'avis d'appel public à la concurrence, pour l'ensemble de la consultation : - critère 1 (coefficient :50 %) : PRIX- critère 2 (coefficient : 50%) : qualite du dossier technique- traçabilité, pertinence et qualité des contenants et des modalités de traitement (40%) - organisation de la prestation (Accompagnement, formation au tri, suivi de marché) (30%)- qualité de l'extranet proposé et ses différentes fonctionnalités (traçabilité des documents, clarté, ergonomie, accessibilité et processus en cas de défaillance) (15%)- prise en compte du Développement durable et de la dimension sociale ( Rse) dans la réalisation des prestations (15%)au vu des critères pondérés de jugement des offres, le Représentant du Pouvoir Adjudicateur classe les offres des soumissionnaires par ordre décroissant. Il retient l'offre économiquement la plus avantageuse, la mieux classée.Le Représentant du Pouvoir Adjudicateur se réserve la possibilité d'attribuer le marché public sur la base des offres initiales sans négociation.Le nombre de candidats admis à participer à la négociation sera de 3 maximum (les trois premiers candidats au classement). Le Représentant du Pouvoir Adjudicateur se réserve la possibilité de négocier avec moins de trois (3) candidats si moins de 3 offres sont classées.Pour tous les renseignements complémentaires qui leur seraient nécessaires en vue de répondre à la présente consultation, les candidats peuvent poser une question sur un fichier informatique type Word ou PDF au plus tard le 01/06/2022 à l'adresse suivante : https://www.marches-publics.gouv.fr/ au niveau de cette consultation dans la section " Question "

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Paris,
Postanschrift: 7, rue de Jouy,
Ort: Paris Cedexv4
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
Internet-Adresse: https://www.taparis.juradm.fr/ta/paris/index.shtml
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7, rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 4
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
Internet-Adresse: https://www.taparis.juradm.fr/ta/paris/index.shtml
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7, rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 4
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: Greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
Internet-Adresse: https://www.taparis.juradm.fr/ta/paris/index.shtml
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022