Dienstleistungen - 271056-2022

20/05/2022    S98

Italien-Triest: Gebäudereinigung

2022/S 098-271056

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: S.p.A. AUTOVIE VENETE
Postanschrift: VIA V. LOCCHI, 19
Ort: TRIESTE
NUTS-Code: ITH44 Trieste
Postleitzahl: 34143
Land: Italien
Kontaktstelle(n): DIREZIONE APPALTI, LAVORI, FORNITURE E SERVIZI - Unità Organizzativa Gare e Contratti
E-Mail: gare.contratti@pec.autovie.it
Telefon: +39 0403189111
Fax: +39 0403189313
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.autovie.it
Adresse des Beschafferprofils: https://portaleappalti.autovie.it/PortaleAutovie/it/ppgare_bandi_lista.wp
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Concessionaria autostradale

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

01/21 - S Servizio di pulizie e fornitura di materiale igienico-sanitario a ridotto impatto ambientale

Referenznummer der Bekanntmachung: 01/21 - S
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90911200 Gebäudereinigung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

L’appalto in oggetto riguarda il servizio di pulizia giornaliera e periodica di tutti i locali e i siti di pertinenza della Stazione Appaltante (uffici, servizi igienici, sale riunioni, cabine di esazione, parti comuni, ecc.) e fornitura di materiale igienico-sanitario

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 571 097.93 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH Nord-Est
Hauptort der Ausführung:

Province di Trieste, Gorizia, Udine, Pordenone, Treviso e Venezia

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L’appalto in oggetto riguarda il servizio di pulizia giornaliera e periodica di tutti i locali e i siti di pertinenza della Stazione Appaltante (uffici, servizi igienici, sale riunioni, cabine di esazione, parti comuni, ecc.) e fornitura di materiale igienico-sanitario

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità della struttura organizzativa / Gewichtung: 15
Qualitätskriterium - Name: Personale / Gewichtung: 12
Qualitätskriterium - Name: Metodologia tecnico operativa / Gewichtung: 14
Qualitätskriterium - Name: Prodotti e materiale igienico sanitario / Gewichtung: 6
Qualitätskriterium - Name: Macchine, strumenti, attrezzature / Gewichtung: 6
Qualitätskriterium - Name: Impatto ambientale del servizio / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Proposte migliorative del servizio / Gewichtung: 7
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Troverà applicazione l'art. 106, comma 11 del D. Lgs. n. 50/2016 e s.m.i., per cui la durata del contratto potrà essere prorogata per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure necessarie per l'individuazione del nuovo contraente. In tal caso, l'esecuzione delle prestazioni previste nel contratto avverrà agli stessi prezzi, patti e condizioni o più favorevoli per la S.A.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 095-249494
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 01/21 - S
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

01/21 - S Servizio di pulizie e fornitura di materiale igienico-sanitario a ridotto impatto ambientale

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
01/02/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 16
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Miorelli Service S.p.A. a socio unico
Postanschrift: Via Matteotti, 21
Ort: MORI (TN)
NUTS-Code: ITH Nord-Est
Postleitzahl: 38065
Land: Italien
Internet-Adresse: www.miorelliservice.it
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 2 012 952.93 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 571 097.93 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden
Wert oder Anteil des Auftrags, der an Dritte vergeben werden soll
Anteil: 40 %

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Ai sensi dell’art. 105 del D. Lgs. 50/2016 e s.m.i., il concorrente indica le eventuali parti del servizio che intende subappaltare entro il limite del 40 %.

L’appalto è espletato in esecuzione della Determina del Direttore Generale di data 05.05.2021.

Responsabile Unico del Procedimento: rag. Davide Sartelli.

La Stazione Appaltante si riserva espressamente la possibilità di annullare la gara, modificarne o rinviarne i termini in qualsiasi momento e a suo insindacabile giudizio senza che i concorrenti possano avanzare pretese di qualsiasi genere e natura.

La Stazione Appaltante si riserva di non procedere all’aggiudicazione dell’appalto ai sensi del comma 12 dell’art. 95 del D. Lgs. 50/2016 e s.m.i..

L’appalto non viene suddiviso in lotti poiché la dimensione dell’appalto, analoga per valore e prestazioni alle precedenti gare che avevano già consentito la partecipazione, anche a titolo individuale, di piccole e medie imprese di cui all’art. 51 del D. Lgs. 50/2016 e s.m.i., è ottimizzata sulla base delle attuali esigenze della Società. L’appalto di pulizie prevede l’esecuzione di un servizio omogeneo, la cui eventuale suddivisione per lotti risulterebbe inefficiente per il buon andamento dell’amministrazione, tenuto altresì conto che la necessità di verifica costante, a carattere quotidiano, delle prestazioni e del coordinamento degli interventi con diversa periodicità, la necessità di garantire lo stesso standard qualitativo in tutte le strutture interessate, nonché la verifica dei prodotti utilizzati e dell’assolvimento degli obblighi nei confronti del personale dell’Operatore Economico ai sensi del C.C.N.L. di categoria, renderebbe assai gravoso per la Stazione Appaltante la verifica dell’efficacia dell’esecuzione dell’appalto.

Tutte le altre informazioni relative al presente bando sono riportate nel disciplinare di gara.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale Amministrativo Regione Friuli - Venezia Giulia
Postanschrift: Piazza Unità d'Italia, 7
Ort: Trieste
Postleitzahl: 34121
Land: Italien
Telefon: +39 406724711
Internet-Adresse: http://www.giustizia-amministrativa.it
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Come da disciplinare di gara

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunale Amministrativo Regione Friuli - Venezia Giulia
Postanschrift: Piazza Unità d'Italia, 7
Ort: Trieste
Postleitzahl: 34121
Land: Italien
Telefon: +39 406724711
Internet-Adresse: http://giustizia-amministrativa.it
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/05/2022