Dienstleistungen - 271634-2022

20/05/2022    S98

Deutschland-Halle: Dienstleistungen von Architekturbüros

2022/S 098-271634

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2022/S 082-221552)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: TGZ Halle Technologie- und Gründerzentrum Halle GmbH
Postanschrift: Heinrich-Damerow-Straße 3
Ort: Halle
NUTS-Code: DEE02 Halle (Saale), Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 06120
Land: Deutschland
E-Mail: schindler@weinberg-campus.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.technologiepark-weinberg-campus.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Objektplanung InnoHub

Referenznummer der Bekanntmachung: OPl 01/22
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71200000 Dienstleistungen von Architekturbüros
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Objektplanungsleistungen für Gebäude und Innenräume gemäß HOAI 2021 Teil 3 entsprechend Leistungsbild § 34 und Anlage 10 für die Leistungsphasen 1 - 9 zuzüglich Besonderer Leistungen.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/05/2022
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 082-221552

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.2.9)
Stelle des zu berichtigenden Textes: ganzer Text
Anstatt:

Geplante Mindestzahl: 3Höchstzahl: 5Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Gebäudes aus den Bereichen Technologie-und Gewerbepark, Hochschulen, Forschungsinstituten oder komplexer Bauten mit öffentlicher (z. B. Schule)oder wirtschaftlicher Zweckbestimmung (z. B. industrielle oder wissenschaftliche Forschungseinrichtung) alsMassivkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 (max. 60 Punkte)- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes mit öffentlicher(z. B. Schule) oder wirtschaftlicher Zweckbestimmung (z. B. industrielle oder wissenschaftlicheForschungseinrichtung) als Holz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einerBaukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2(max. 60 Punkte)- zwei persönliche Referenzen des Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudesaus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto undeiner BGF von mindestens 1.000 m2 (max. 60 Punkte)- eine persönliche Referenz des Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes alsHolz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400)von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 (max. 30 Punkte)- zwei persönliche Referenzen des stellvertretenden Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigenNichtwohngebäudes aus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 (max. 60 Punkte)- eine persönliche Referenz des stellvertretenden Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigenNichtwohngebäudes als Holz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einerBaukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2(max. 30 Punkte)

muss es heißen:

Geplante Mindestzahl: 3Höchstzahl: 5Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes als Massivkonstruktion aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [je 20 Punkte]- sowie einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes mit öffentlicher (z. B. Schule) oder wirtschaftlicher Zweckbestimmung (z. B. industrielle oder wissenschaftliche Forschungseinrichtung) als Holz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [je 20 Punkte]- sowie einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.- zwei persönliche Referenzen des Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 2 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 - sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [je 20 Punkte] oder- einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.- eine persönliche Referenz des stellvertretenden Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 2 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 - sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [20 Punkte] oder- einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [j 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.

Abschnitt Nummer: III.1.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: ganzer Text
Anstatt:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Gebäudes aus den Bereichen Technologie-und Gewerbepark, Hochschulen, Forschungsinstituten oder komplexer Bauten mit öffentlicher (z. B. Schule)oder wirtschaftlicher Zweckbestimmung (z. B. industrielle oder wissenschaftliche Forschungseinrichtung) alsMassivkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes mit öffentlicher(z. B. Schule) oder wirtschaftlicher Zweckbestimmung (z. B. industrielle oder wissenschaftlicheForschungseinrichtung) als Holz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einerBaukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- zwei persönliche Referenzen des Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudesaus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto undeiner BGF von mindestens 1.000 m2- eine persönliche Referenz des Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes alsHolz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400)von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- zwei persönliche Referenzen des stellvertretenden Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigenNichtwohngebäudes aus den letzten 5 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- eine persönliche Referenz des stellvertretenden Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigenNichtwohngebäudes als Holz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 5 Jahren mit einerBaukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2

muss es heißen:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes als Massivkonstruktion aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [je 20 Punkte]-sowie einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.- zwei Büroreferenzen für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes mit öffentlicher (z. B. Schule) oder wirtschaftlicher Zweckbestimmung (z. B. industrielle oder wissenschaftliche Forschungseinrichtung) als Holz- oder Holzverbundkonstruktion aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 3 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2- sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [je 20 Punkte]- sowie einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.- zwei persönliche Referenzen des Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 2 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 - sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [je 20 Punkte] oder- einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.- eine persönliche Referenz des stellvertretenden Projektleiters für den Neubau eines mehrgeschossigen Nichtwohngebäudes aus den letzten 7 Jahren mit einer Baukostensumme (KGr. 300 und 400) von mindestens 2 Mio. € netto und einer BGF von mindestens 1.000 m2 - sowie einer Begleitung des Objektes, bei der die Leistungsphasen 2 - 7 abgeschlossen wurden sowie die Leistungsphase 8 in Ausführung ist und mindestens die Bauphase Rohbau inkl. Dach und Fenster und Rohinstallation der TGA-Gewerke abgeschlossen wurden [20 Punkte] oder- einer Begleitung des Objektes bis zur Baufertigstellung, d.h. die Leistungsphasen 2 - 8 vollständig erbracht wurden [je 30 Punkte]Leistungsphase 9 muss nicht zwingend schon erbracht sein.

Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin
Anstatt:
Tag: 30/05/2022
Ortszeit: 12:00
muss es heißen:
Tag: 07/06/2022
Ortszeit: 12:00
Abschnitt Nummer: IV.2.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Absendung
Anstatt:
Tag: 06/06/2022
muss es heißen:
Tag: 13/06/2022
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: