Dienstleistungen - 272634-2019

12/06/2019    S111    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Jonzac: Abholung von Siedlungsabfällen

2019/S 111-272634

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Communauté de communes de la Haute Saintonge
7 rue Taillefer — CS 70002
Jonzac Cedex
17501
Frankreich
Telefon: +33 546481211
E-Mail: contact@haute-saintonge.org
Fax: +33 546487478
NUTS-Code: FRI32

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-securises.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-securises.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Communauté des communes de la Haute Saintonge
20004152300016
7 rue Taillefer — CS 70002
Jonzac Cedex
17501
Frankreich
Kontaktstelle(n): sylvie.tillemans@haute-saintonge.org
Telefon: +33 546487836
E-Mail: sylvie.tillemans@haute-saintonge.org
Fax: +33 546487478
NUTS-Code: FRI32

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-securises.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-securises.fr

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.marches-securises.fr
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Collecte, transport des flux de déchetteries

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019/019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90511000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le présent marché a pour objet la collecte des caissons depuis les déchetteries de la Communauté des communes de la Haute Saintonge et leur transport jusqu'aux exutoires mentionnés au CCTP Normes. Les prestations de services faisant l'objet du présent marché doivent être conformes aux normes françaises homologuées ou à d'autres normes applicables en France en vertu d'accords internationaux. Le matériel utilisé pour la collecte et le transport des déchets inclus au présent marché doit être conforme aux normes françaises et européennes homologuées ou équivalentes et les normes EURO.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90511000
90500000
90511100
90511200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI32
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Collecte, transport des flux de déchetteries.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 13/01/2020
Ende: 12/01/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Non spécifié.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le marché comporte des reconductions. Le marché comporte des tranches optionnelles.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Le candidat peut présenter sa candidature sous forme d'un Document unique de marché européen (DUME), en lieu et place des formulaires DC1 et DC2. En cas de groupement de commande, chacun des membres du groupement fournira un formulaire DUME complété.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

1) une déclaration concernant le chiffre d'affaires global et, le chiffre d'affaires du domaine d'activité faisant l'objet du marché public, portant au maximum sur les 3 derniers exercices disponibles en fonction de la date de création de l'entreprise ou du début d'activité de l'opérateur économique;

2) une preuve d'assurance pour les risques professionnels.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1) Nihil; 2) Nihil .

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

1) une déclaration indiquant les effectifs moyens annuels du candidat et l'importance du personnel d'encadrement pour chacune des 3 dernières années;

2) une liste des principaux services fournis au cours des 3 dernières années, indiquant le montant, la date et le destinataire public ou privé. Les prestations de services sont prouvées par des attestations du destinataire ou, à défaut, par une déclaration de l'opérateur économique;

3) une description de l'outillage, du matériel et de l'équipement technique dont le candidat disposera pour la réalisation du marché public;

4) un certificat de qualification professionnelle établis par un organisme indépendant;

5) une copie du récépissé de déclaration pour l'exercice de l'activité de transport par route des déchets ou une attestation signée certifiant que le candidat, s'il est attributaire fera toutes les démarches nécessaires à l'obtention de cette déclaration, s'il ne dispose pas d'un tel récépissé.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1) Nihil;

2) Nihil;

3) Nihil;

4) Nihil;

5) Nihil.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 08/07/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 04/01/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 08/07/2019
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Les offres peuvent uniquement être remises électroniquement.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Poitiers
rue de Blossac
Poitiers
86000
Frankreich
Telefon: +33 549607919
E-Mail: greffe.ta-poitiers@juradm.fr
Fax: +33 549606809

Internet-Adresse: http://poitiers.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Tribunal administratif de Poitiers
rue de Blossac
Poitiers
86000
Frankreich
Telefon: +33 549607919
E-Mail: greffe.ta-poitiers@juradm.fr
Fax: +33 549606809

Internet-Adresse: http://poitiers.tribunal-administratif.fr

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal administratif de Poitiers
rue de Blossac
Poitiers
86000
Frankreich
Telefon: +33 549607919
E-Mail: greffe.ta-poitiers@juradm.fr
Fax: +33 549606809

Internet-Adresse: http://poitiers.tribunal-administratif.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/06/2019