Bauleistung - 274112-2019

13/06/2019    S112    - - Bauleistung - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Dänemark-Horsens: Bauarbeiten

2019/S 112-274112

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
CASA A/S
29205272
Havnen 5
Horsens
8700
Dänemark
Kontaktstelle(n): Thomas Fiibiger Andersen
Telefon: +45 21189408
E-Mail: tfa@casa-as.dk
NUTS-Code: DK042

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.casa-as.dk

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.rib-software.dk
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Bisgaard|Ejsing ApS
37875538
Rosenkrantzgade 23, 4. sal
Aarhus
8000
Dänemark
Kontaktstelle(n): Lisa Gedsø Askanius
Telefon: +45 51517575
E-Mail: lisa@bisgaardejsing.dk
NUTS-Code: DK042

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.bisgaardejsing.dk

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: www.rib-software.dk
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Totalentreprenør
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

CASA A/S - Skt. Helene Torvet, Horsens, bygning E og F -Offentlig udbud af gulventreprisen

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lejerbo, Horsens har indgået aftale med CASA A/S i funktion af delegeret bygherre om projektering og udførelse af nøglefærdigt byggeri omfattende ca. 360 almene ungdoms- og familieboliger på Skt. Helene Torvet, 8700 Horsens. Dette udbud omhandler blok E og F, der består af ca. 187 almene familie- og ungdomsboliger.

Lejerbo er som almen boligselskab omfattet af udbudsloven og CASA A/S er som delegeret bygherre dermed forpligtiget til at løfte udbudspligten.

CASA A/S udbyder som totalentreprenør arbejdet på Skt. Helene Torvet i flere fagentrepriser og leverancer.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 700 000.00 DKK
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44112200
45432113
45432130
45432110
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK042
Hauptort der Ausführung:

Horsens

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Nærværende udbud omfatter gulventreprisen.

Arbejdet består i hovedtræk af: levering og montering af laminatgulve i 187 lejligheder, samt afdækning af disse.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 700 000.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 16
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

- Tilbudsgiver skal i ESPD’en oplyse årlig omsætning, egenkapital og soliditetsgrad for de 3 seneste regnskabsår.

Tilbudsgiveren skal overholde følgende minimumskrav:

- Tilbudsgivers seneste årlige omsætning skal være mindst 3 000 000 DKK,

- Tilbudsgivers seneste opgjorte egenkapital skal være mindst 500 000 DKK,

- Tilbudsgivers seneste opgjorte soliditetsgrad skal være mindst 15%,

- Oplysninger om økonomiske nøgletal skal angives i ESPD-dokumentet.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Tilbudsgiver skal kunne fremlægge 3 referencer fra de seneste 5 år, der vedrører udførelses af tilsvarende opgaver.

Referencer fremlægges ved at indskrive disse i ESPD-dokumentet.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Oplysninger om kontraktudførelsesvilkår, betingelser for AB92, klausuler mv., fremgår af udbudsmaterialet, herunder Fællesbetingelserne.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/07/2019
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Dänisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 2 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 12/07/2019
Ortszeit: 10:01

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Udbudsmaterialet kan søges frem via https://www.rib-software.dk/ udbudsnummer TN911715, hvor der henvises til udbudsbetingelserne for nærmere oplysninger om proceduren for afgivelse af tilbud.

Eventuelle spørgsmål vedrørende udbuddet skal fremsendes via udbudsportalens (RIB) spørgsmål-/svar modul.

Spørgsmål vil ligeledes blive besvaret via udbudsportalens spørgsmål-/svar modul, efterhånden som spørgsmålene indløber.

Sidste frist for fremsættelse af spørgsmål er den 2.7.2019, kl. 12:00. Besvarelse af spørgsmål forventes udsendt umiddelbart herefter og senest den 5.7.2019.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Klagenævnet for Udbud
Nævnenes Hus Toldboden 2
Viborg
8800
Deutschland
Telefon: +45 72405600
E-Mail: nh@naevneneshus.dk
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Ingen
Ingen
Dänemark
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Præcise oplysninger om klagefrist(er):

Klage over ikke at blive tildelt kontrakten skal være indgivet til Klagenævnet for Udbud inden 45 kalenderdage regnet fra dagen efter, at ordregiver har offentliggjort en bekendtgørelse om at ordregiver har indgået en kontrakt.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Konkurrence- og Forbrugerstyrelsen
Carl Jacobsens Vej 35
Valby
2500
Dänemark
Telefon: +45 41715000

Internet-Adresse: http://www.kfst.dk

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/06/2019