Lieferungen - 274521-2019

13/06/2019    S112    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Dijon: Gartenbau- und Baumschulerzeugnisse

2019/S 112-274521

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Dijon métropole
24210041000123
40 avenue du Drapeau, CS 17510
Dijon
21075
Frankreich
Telefon: +33 380745172
E-Mail: correspondre@aws-france.com
NUTS-Code: FRC11

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.metropole-dijon.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.info/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.info/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Dijon Métropole
40 avenue du Drapeau
Dijon
21075
Frankreich
Telefon: +33 380745172
E-Mail: WLAMBERT@metropole-dijon.fr
NUTS-Code: FRC11

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marches-publics.info/

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.info/

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.marches-publics.info/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Acquisition de fournitures diverses et d'accessoires pour espaces verts

Referenznummer der Bekanntmachung: Fournitureevca19wl
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
03120000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Il s'agit d'un accord-cadre à bons de commande sans minimum et sans maximum.

La répartition des attributaires est la suivante (sous réserve que le nombre de candidats soit suffisant):

— lots 1, 3, 4 et 5: 3 attributaires,

— lot 2: 4 attributaires,

— lot 6: mono-attributaire,

— lot 7: 2 attributaires.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 1: fourniture de bulbes

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
03451200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de bulbes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 2: fourniture d'arbres, arbustes et plantes variées

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
03452000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture d'arbres, arbustes et plantes variées.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 3: fourniture de substrats, d'engrais, semences, paillage, amendement et lutte biologique

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
03121000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de substrats, d'engrais, semences, paillage, amendement et lutte biologique.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 4: fourniture horticole, serre et outillage spécifique espaces verts

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
03121000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture horticole, serre et outillage spécifique espaces verts.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 5: fourniture de plantes à massifs

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
03451100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de plantes à massifs.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 6: fourniture de tuteurs et dérivés bois

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
16160000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de tuteurs et dérivés bois.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot nº 7: fourniture de pièces détachées pour arrosage automatique et fontaineries

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
16160000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRC11
Hauptort der Ausführung:

40 avenue du Drapeau 21075 — Dijon.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de pièces détachées pour arrosage automatique et fontaineries.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Appréciation de fournitures proposées et diversité des catalogues / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Tarif remisé / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Reconductible tacitement 3 fois pour une durée d'1 an, soit une durée maximum de 4 ans.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Se référer au règlement de la consultation.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Se référer au règlement de la consultation.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Se référer au règlement de la consultation.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/07/2019
Ortszeit: 17:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 18/07/2019
Ortszeit: 09:00
Ort:

Dijon.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Les dépôts de plis doivent être impérativement remis par voie dématérialisée. Pour retrouver cet avis intégral, accéder au DCE, poser des questions à l'acheteur, déposer un pli, allez sur http://www.marches-publics.info — La date d'ouverture des offres est donnée à titre indicatif.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Dijon
22 rue d'Assas
Dijon
21016
Frankreich
Telefon: +33 380739100
E-Mail: greffe.ta-dijon@juradm.fr
Fax: +33 380733989
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/06/2019