Lieferungen - 274581-2019

13/06/2019    S112    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Freiberg: Schulbücher

2019/S 112-274581

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Landratsamt Mittelsachsen, Abteilung Interner Service, Zentrale Dienste
Frauensteiner Str. 43
Freiberg
09599
Deutschland
Telefon: +49 37317993339
E-Mail: vergabestelle@landkreis-mittelsachsen.de
Fax: +49 37317993363
NUTS-Code: DED43

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.landkreis-mittelsachsen.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Referenznummer der Bekanntmachung: ZD 2019/05
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
22111000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020 an die Gymnasien, Berufsschulzentren, Fach- und Förderschulen, die der Landkreisverwaltung Mittelsachsen nachgeordnet sind.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 438 812.54 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22111000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED43
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020; Bernhard-von-Cotta-Gymnasium, Haasenweg 2, 09618 Brand-Erbisdorf; Samuel-von-Pufendorf-Gymnasium, Turnerstraße 16, 09557 Flöha.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Serviceleistungen / Gewichtung: 100,00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

(geschätzter, unverbindlicher Bruttoauftragswert [=Lieferwert abzügl. 15 % Rabatt] 105 000,00 EUR)

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22111000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED43
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020; Johann-Mathesius-Gymnasium Rochlitz, Seminarstraße 1, 09306 Rochlitz; Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida, Schulteil Döbeln, Thomas-Mann-Str. 1, 04720 Döbeln; Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida, Schulteil Rochlitz, Dr.-Bernstein-Str. 1, 09306 Rochlitz; Pestalozzischule Rochlitz, Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen, Obere Lindenbergstraße 1, 09306 Rochlitz.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Serviceleistungen / Gewichtung: 100,00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

(geschätzter, unverbindlicher Bruttoauftragswert [=Lieferwert abzügl. 15 % Rabatt] 95 400,00 EUR)

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22111000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED43
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020; Martin-Luther-Gymnasium-Hartha, Döbelner Str. 53, 04746 Hartha; Gymnasium Burgstädt, Friedrich-Marschner-Straße 18, 09217 Burgstädt; Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida, Schulteil Mittweida, Poststraße 13, 09648 Mittweida; Berufliches Schulzentrum Döbeln-Mittweida, Schulteil Burgstädt, Bahnhofstraße 5, 09217 Burgstädt; Schule am Taurastein, Schule mit Förderschwerpunkt Lernen, Mittweidaer Str. 7, 09217 Burgstädt

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Serviceleistungen / Gewichtung: 100,00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

(geschätzter, unverbindlicher Bruttoauftragswert [=Lieferwert abzügl. 15 % Rabatt] 101 000,00 EUR)

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22111000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DED43
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020; Freiberg-Kolleg, Bergstiftsgasse 1, 09599 Freiberg; Berufliches Schulzentrum für Technik und Wirtschaft „Julius Weisbach“, Schachtweg 2, 09599 Freiberg; Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Haus- und Agrarwirtschaft, Turnerstraße 5, 09599 Freiberg; Berufliches Schulzentrum für Ernährung, Haus- und Agrarwirtschaft, Schulteil Bergstiftsgasse, Bergstiftsgasse 1, 09599 Freiberg; Regenbogenschule, Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Nordstr. 1a, 04720 Döbeln; Dr.-Lothar-Kreyssig-Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Bahnhofstraße 20, 09557 Flöha; Max-Kästner-Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung, Parkstraße 12, 09669 Frankenberg; Förderzentrum „Clemens Winkler“, Schule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Am Wiesengrund 1, 09618 Brand-Erbisdorf; Heinrich-Hoffmann-Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Zur Mühle 4, 09306 Erlau, OT Schweikershain; Heinrich-Hoffmann-Schule, Schule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Außenstelle Klinikschule Mittweida, Niedergasse 7, 09648 Mittweida

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Serviceleistungen / Gewichtung: 100,00
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

(geschätzter, unverbindlicher Bruttoauftragswert [=Lieferwert abzügl. 15 % Rabatt] 97 700,00 EUR)

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 039-087479
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1.1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
11/06/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 87
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 87
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Pisa-Schulbuch-Service GmbH
Spinnereistraße 12
Erlangen
91052
Deutschland
Telefon: +49 91314000800
E-Mail: kundeninfo@pisaschulbuch.de
NUTS-Code: DE252
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 98 130.84 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 115 448.05 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2.1
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
11/06/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 85
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 85
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Buchhandlung Frank Schaten e.K.
Bahnhofstraße 25
Ahaus
48683
Deutschland
Telefon: +49 2561-2235
E-Mail: frank@schaten.com
Fax: +49 2561-43926
NUTS-Code: DEA34
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 89 158.88 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 104 892.79 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3.1
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
11/06/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 85
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 85
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
depo-Verlag de Ponte Lehrmittel KG
Haldenstr. 1
Mühlheim
78570
Deutschland
Telefon: +49 746397123
E-Mail: depo-verlag@t-online.de
NUTS-Code: DE137
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 94 392.52 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 111 050.03 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4.1
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung der Schulbücher für das Schuljahr 2019/2020

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
11/06/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 85
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 85
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Backwinkel
Ruhrallee 5
Hattingen
45525
Deutschland
Telefon: +49 232456660
E-Mail: info@backwinkel.de
NUTS-Code: DEA56
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 91 308.41 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 107 421.66 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Die in den einzelnen Losen unter dem Punkt V.2.4) ausgewiesenen Gesamtwerte (ohne MwSt.) beziehen sich auf den Lieferwert ohne Rabatt gemäß Buchpreisbindungsgesetz. Die zulässige Nachlassregelung für die lernmittelfreien preisgebundenen Schulbücher richtet sich nach dem Buchpreisbindungsgesetz. Danach wird für jedes Los auf den Lieferwert (Brutto) ein Nachlass i. H. v. 15 % gewährt.

Demnach ergeben sich nachfolgende tatsächliche Gesamtwerte ohne MwSt. in den einzelnen Losen:

Los 1: [Lieferwert brutto: 123 .529,41 EUR; Nettowert: 103.806,22 EUR] — Bruttoauftragswert (= Lieferwert abzgl.15 % Rabatt): 105 000 EUR

Gesamtwert ohne MwSt.: 88 235,29 EUR

Los 2: [Lieferwert brutto: 112 235,29 EUR; Nettowert: 94.315,37 EUR] - Bruttoauftragswert (= Lieferwert abzgl.15 % Rabatt): 95 400 EUR

Gesamtwert ohne MwSt.: 80 168,07 EUR

Los 3: [Lieferwert brutto: 118 823,53 EUR; Nettowert: 99.851,71 EUR] - Bruttoauftragswert (= Lieferwert abzgl.15 % Rabatt): 101 000,00 EUR

Gesamtwert ohne MwSt.: 84 873,95 EUR

Los 4: [Lieferwert brutto: 114 941,18 EUR; Nettowert: 96.589,23 EUR] - Bruttoauftragswert (= Lieferwert abzgl.15 % Rabatt): 97 700,00 EUR

Gesamtwert ohne MwSt.: 81 512,61 EUR

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
1. Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen, DS Leipzig
Braustraße 2
Leipzig
04107
Deutschland
Telefon: +49 341977-3800
E-Mail: wiltrud.kadenbach@lds.sachsen.de
Fax: +49 341977-1049

Internet-Adresse: www.lds.sachsen.de

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, kann Nachprüfungsverfahren bei der Vergabekammer beantragt werden (§ 160 Abs. 3 Satz 1 Nr. 4 GWB).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/06/2019