Lieferungen - 274597-2019

13/06/2019    S112    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Schweden-ÖCKERÖ: Erdbewegungs- und Erdaushubmaschinen sowie zugehörige Teile

2019/S 112-274597

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Öckerö kommun
212000-1280
Box 1035
ÖCKERÖ
475 22
Schweden
Kontaktstelle(n): Katrin Rosak Granqvist
E-Mail: Katrin.RosakGranqvist@ockero.se
NUTS-Code: SE232

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.ockero.se

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

HJULGRÄVARE

Referenznummer der Bekanntmachung: 0066/19
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
43200000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

1 styck fabriksny hjulgrävare.

Avtal men 1 leverantör.

Leveranstid snarast möjligt dock senast 31 augusti 2019.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 2 356 000.00 SEK
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34100000
34144000
34144700
43260000
43262100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: SE232
Hauptort der Ausführung:

Öckerö.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

1 styck fabriksny hjulgrävare.

Avtal men 1 leverantör.

Leveranstid snarast möjligt dock senast 31 augusti 2019.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Lång livscykelkostnad på fordonet, dess tålighet och hållbarhet samt livslängd på reservdelar / Gewichtung: 100000
Kostenkriterium - Name: Ergonomi, komfort och användarvänlighet / Gewichtung: 100000
Kostenkriterium - Name: Funktionalitet beaktas utifrån framkomlighet, manövreringsförmåga och köregenskaper / Gewichtung: 100000
Kostenkriterium - Name: Leveranstid / Gewichtung: 200000
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 061-141172
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation
Der öffentliche Auftraggeber vergibt keine weiteren Aufträge auf der Grundlage der vorstehenden Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
15/05/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Delvator AB
556347-3569
Vikhemsvägen 18
Eslöv
241 23
Schweden
E-Mail: therese.nilsson@delvator.se
NUTS-Code: SE224

Internet-Adresse: http://www.delvator.se

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 2 356 000.00 SEK
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 356 000.00 SEK
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Förvaltningsrätten
Göteborg
Schweden
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/06/2019