Lieferungen - 274708-2019

13/06/2019    S112    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Carcassonne: Beschilderungsmaterial

2019/S 112-274708

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Commune de Carcassonne
21110069800011
32 rue Aimé Ramond
Carcassonne Cedex 9
11835
Frankreich
Telefon: +33 468777111
E-Mail: marches@mairie-carcassonne.fr
Fax: +33 468777426
NUTS-Code: FRJ11

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.carcassonne.org

Adresse des Beschafferprofils: https://marchespublics.aude.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Matériel de signalisation verticale

Referenznummer der Bekanntmachung: 19030
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34928471
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La présente consultation porte sur la fourniture de matériel de signalisation verticale. Il s'agit d'une 2e consultation, la 1re procédure ayant été déclarée sans suite pour motif d'intérêt général. Il n'est pas prévu de décomposition en lot. Il s'agit d'un accord-cadre à bons de commandes avec minimum et maximum conclu avec un opérateur économique unique. Le montant des prestations pour la période initiale de l'accord-cadre est compris entre un minimum de 40 000 EUR HT et un maximum de 160 000 EUR HT. Ces montants seront identiques pour les éventuelles périodes de reconduction.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 320 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34942000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRJ11
Hauptort der Ausführung:

Commune de Carcassonne.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les délais d'exécution sont fixés à chaque bon de commande en fonction de la nature et du volume des prestations ou travaux à réaliser. Les candidats devront obligatoirement produire à l'appui de leur offre les échantillons exigés à l'article 4.2 du règlement de la consultation. Les variantes ne sont pas acceptées. La transmission des offres par voie électronique est obligatoire, étant précisé que la présente consultation n'impose pas la signature de l'acte d'engagement au stade de la remise des offres.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Aucune demande d'envoi du DCE sur support physique électronique n'est autorisée.

La transmission par voie électronique est désormais obligatoire, ses modalités sont définies au RC.

La remise des offres dématérialisées ne fait pas l'objet d'un délai supplémentaire pour «Double envoi».

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Matériel de signalisation verticale. Le marché est conclu pour une période initiale débutant à compter de sa notification avec un terme fixé au 31.12.2019. Il pourra, en outre, être reconduit tacitement, sauf dénonciation expresse, pour une période de 1 an, en 2020 sans que son terme ne puisse excéder le 31.12.2020. Le marché peut être consulté après demande écrite à: marches@mairie-carcassonne.fr

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/06/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
SAS Sud Ouest Signalisation
15 avenue de la Pelatié — zone Eco2 Rieumas
Marssac
81150
Frankreich
NUTS-Code: FRJ27
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 320 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

— aucune demande d'envoi du DCE sur support physique électronique n'est autorisée,

— la transmission par voie électronique est désormais obligatoire, ses modalités sont définies au RC,

— la remise des offres dématérialisées ne fait pas l'objet d'un délai supplémentaire pour «Double envoi».

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Montpellier
6 rue Pitot
Montpellier
34000
Frankreich
Telefon: +33 46754810
E-Mail: greffe.ta-montpellier@juradm.fr
Fax: +33 467547410

Internet-Adresse: http://www.ta-montpellier.juradm.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Comité consultatif interdépartemental de règlement amiable des litiges
Préfecture de région — 2 boulevard Paul Peytral
Marseille
13006
Frankreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Greffes du tribunal administratif de Montpellier
6 rue Pitot
Montpellier
34000
Frankreich
Telefon: +33 46754810
E-Mail: greffe.ta-montpellier@juradm.fr
Fax: +33 46754741

Internet-Adresse: http://www.ta-montpellier.juradm.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/06/2019