Lieferungen - 275921-2019

13/06/2019    S112    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Bergamo: Busse

2019/S 112-275921

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
ATB Servizi S.p.A.
Via Monte Gleno 13
Bergamo
24125
Italien
Kontaktstelle(n): ATB Servizi S.p.A.
Telefon: +39 035364211
E-Mail: info@atb.bergamo.it
Fax: +39 035346211
NUTS-Code: ITC46

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.atb.bergamo.it

Adresse des Beschafferprofils: http://www.atb.bergamo.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://atbbergamo.acquistitelematici.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta per la fornitura di n. 2 minibus urbani e di un autobus lungo 12 mt. di classi I, di tipo urbano, alimentati a gasolio.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34121000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Acquisto di 3 autobus classe I, in 2 lotti:

— lotto 1: 2 minibus, lunghezza massima mt 8,01, tipo urbano,

— lotto 2: 1 autobus urbano, lunghezza compresa tra 11,80 e 12,40 metri a pianale totalmente ribassato.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 490 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di 2 minibus, classe I, a gasolio.

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34121000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC46
Hauptort der Ausführung:

Bergamo.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gara aperta per la fornitura di 2 autobus lunghezza massima 8,01 metri, di tipo urbano alimentati a gasolio.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 280 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L’acquisto degli autobus è finanziato mediante le Risorse fondo sviluppo e coesione (FSC) 2014-2020 delibera CIPE 54/2016 e D.G.R. (Regione Lombardia) n. 7901/2018 e s.m.i.

A seguito dei termini ultimi stabiliti da Regione Lombardia, la gara prevede che la firma dei contratti degli autobus sia entro il 13.9.2019 e la consegna degli autobus entro il 15.7.2020.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di 1 autobus di classe I totalmente ribassato a gasolio.

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34121000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC46
Hauptort der Ausführung:

Bergamo.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gara aperta per la fornitura di un autobus lunghezza compresa tra 11,80 mt e 12,40 metri, di tipo urbano alimentato a gasolio.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 210 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L’acquisto degli autobus è finanziato mediante le Risorse fondo sviluppo e coesione (FSC) 2014-2020 delibera CIPE 54/2016 e D.G.R. (Regione Lombardia) n. 7901/2018 e s.m.i.

A seguito dei termini ultimi stabiliti da Regione Lombardia, la gara prevede che la firma dei contratti degli autobus sia entro il 15.9.2019 e la consegna degli autobus entro il 15.7.2020.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Il concorrente dovrà dichiarare di essere iscritto nel registro delle imprese della Camera di Commercio, Industria, Artigianato e Agricoltura (C.C.I.A.A.), o all’apposito registro, se cooperativa, dalla quale risulti che l’impresa svolge attività nel settore oggetto della presente concessione (azienda che opera nel settore della mobilità).

Solo per le imprese aventi sede legale in altro Stato membro dell’UE diverso dall’ITALIA, attesta l’iscrizione stessa in analogo registro professionale o commerciale dello Stato di appartenenza, da rendersi in conformità a quanto previsto dal comma 3 dell’art. 83 del codice.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:
III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:
III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/07/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 15/01/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/07/2019
Ortszeit: 14:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

I soggetti che formuleranno l’offerta dovranno versare il contributo a favore dell’associazione nazionale anti corruzione nella misura e secondo le modalità che saranno comunicate in sede di richiesta d’offerta.

I soggetti interessati potranno partecipare ad uno o ad entrambi i lotti.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunale Amministrativo Regionale per la Lombardia — sede staccata di Brescia
Via Carlo Zima 3
Brescia
25121
Italien
Telefon: +39 0302279401
Fax: +39 0302423383
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/06/2019