Dienstleistungen - 301880-2018

12/07/2018    S132    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Norwegen-Oslo: Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

2018/S 132-301880

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Oslo kommune v/Oslo Havn KF
987 592 567
Akershusstranda 19, Skur 38
Postboks 230 Sentrum, 0103 Oslo
0150 Oslo
Norwegen
Kontaktstelle(n): Bjørn Jarli
Telefon: +47 21802180
E-Mail: Bjorn.Jarli@ohv.oslo.no
NUTS-Code: NO

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.oslohavn.no

Adresse des Beschafferprofils: https://eu.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/329288

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=215947&B=OSLO
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://eu.eu-supply.com/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=215947&B=OSLO
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Hafeneinrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

09HAV18 — Framework agreement for waste management

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90510000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

This procurement shall cover all needs connected to the waste stations for ships, own operations, and emptying of different waste systems in the geographical area Oslo havn [Port of Oslo]. The service provider shall also contribute with professional assistance in relation to legislation, handling of waste, data protection responsibility, electronic declaration of hazardous waste and logging of statistics, to ensure efficient operation and improvement of the degree of sorting.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90511000
90511200
90511300
90513000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO
Hauptort der Ausführung:

Oslo.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

This procurement shall cover all needs connected to the waste stations for ships, own operations, and emptying of different waste systems in the geographical area Oslo havn [Port of Oslo]. The service provider shall also contribute with professional assistance in relation to legislation, handling of waste, data protection responsibility, electronic declaration of hazardous waste and logging of statistics, to ensure efficient operation and improvement of the degree of sorting.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

1 year + 1 year.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

The tenderer's tax affairs shall be in order in relation to payment of tax and VAT.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

The supplier must have the economic capacity to carry out the assignment / contract and be credit worthy.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

The company's last Annual Financial Statement including Annual and Audit Reports, and new information of relevance to the company's fiscal figures.

Credit assessment / rating, not older than three months, based on the last known fiscal figures that are publicly available on the submission deadline. The company must have a rating of A/AN or better, or another scale that documents “credit worthy”. Credit worthy without a requirement for guarantees will be sufficient to fulfil the requirement. The term “credit against security” does not satisfy the creditworthy requirement.

The rating must be carried out by a credit rating company with a license to operate this service, The Contracting Authority retains the right to obtain a credit rating of the tenderer.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

The tenderer must have a well-functioning environmental control/environmental management system.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

An account of the tenderer's environmental control / environmental management system. If the tenderer is certified, it is sufficient to attach copies of certificates issued by the independent body. Reference is made in this regard to EMAS (the joint scheme for environmental management and environmental audit) or equivalent environmental management standards based on relevant European or international standards:

— the Contracting Authority will also accept other documentation of equivalent environmental management measures from the tenderers,

— this requires that the tenderer documents that these measures are equivalent to the requested quality assurance standards or environmental management systems or standards.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

The tenderer shall be a legally established company.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

If the company cannot fulfil the criteria for the rating set in the tender documentation, the parents company guarantee can be approved.

III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:

The tenderer must have the economic capacity to carry out the assignment / contract and be credit worthy.

Documentation:

The company's last Annual Financial Statement including Annual and Audit Reports, and new information of relevance to the company's fiscal figures.

Credit assessment / rating, not older than 3 months, based on the last known fiscal figures that are publicly available on the submission deadline. The company must have a rating of A/AN or better, or another scale that documents “credit worthy”. Credit worthy without a requirement for guarantees will be sufficient to fulfil the requirement. The term “credit against security” does not satisfy the creditworthy requirement.

The rating must be carried out by a credit rating company with a license to operate this service, the Contracting Authority retains the right to obtain a credit rating of the tenderer.

III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:

N/A

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 23/08/2018
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Dänisch, Norwegisch, Schwedisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 23/12/2018
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 23/08/2018
Ortszeit: 12:00
Ort:

KGV

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Oslo Havn
Oslo
0103
Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

In accordance with PPA.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/07/2018