Dienstleistungen - 316050-2022

13/06/2022    S112

Schweden-Mariestad: Rechnungslegung und -prüfung

2022/S 112-316050

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Mariestads Kommun
Nationale Identifikationsnummer: 212000-1686
Postanschrift: Kyrkogatan 2
Ort: MARIESTAD
NUTS-Code: SE232 Västra Götalands län
Postleitzahl: 54286
Land: Schweden
Kontaktstelle(n): Stefan Zetterberg
E-Mail: stefan.zetterberg@skovde.se
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.mariestad.se
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Revisionstjänster Mariestads kommun

Referenznummer der Bekanntmachung: 22/67
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79210000 Rechnungslegung und -prüfung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Sakkunnigt biträde till de förtroendevalda revisorerna i deras granskning av kommunens nämnder och styrelser och vid granskning av kommunalförbund och donationsfonder.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79212000 Betriebsprüfung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: SE232 Västra Götalands län
Hauptort der Ausführung:

Mariestad

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sakkunnigt biträde till de förtroendevalda revisorerna i deras granskning av kommunens nämnder och styrelser och vid granskning av kommunalförbund och donationsfonder.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 098-270124
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Motivering för avbrytande

Köparen har sedan upphandlingen annonserades kommit till insikt om att upphandlingen borde ha haft en delvis annan utformning, och att även vissa kommunala bolag borde ha omfattats av upphandlingen. Erforderliga förändringar av upphandlingsdokumenten bedöms vara för stora för att rymmas inom det tillåtna. Som en följd härav har kommunen beslutat att upphandlingen ska avbrytas.

Upphandlingen kommer att annonseras på nytt.

Mercell annons: https://opic.com/id/afkxombpee

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Förvaltningsrätten
Ort: Jönköping
Land: Schweden
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/06/2022