Lieferungen - 326718-2019

12/07/2019    S133    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Deutschland-Hannover: Anhänger, Sattelanhänger und fahrbare Großbehälter

2019/S 133-326718

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover
Karl-Wiechert-Allee 60 c
Hannover
30625
Deutschland
E-Mail: einkauf@aha-region.de
NUTS-Code: DE929

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.aha-region.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Abfallwirtschaft Region Hannover – Lieferung von Latentwärmespeichern/Sattelaufliegern

Referenznummer der Bekanntmachung: 822/2019
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34220000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) betreibt verschiedene Entsorgungsanlagen. Am Standort Hannover-Lahe wird mittels Blockheizkraftwerken das Methangas aus der Deponie sowie das Biogas aus der mechanisch-biologischen Restabfallaufbereitung energetisch verwertet. Die entstehende Wärme wird im Rahmen des gemeinsamen Modellprojekts Wärme to go von aha, der Gemeinde Isernhagen und der Klimaschutzagentur teilweise in Latentwärmespeicher eingebracht. Die aha beabsichtigte daher, insgesamt vier Speicher und 2 Sattelauflieger neu zu beschaffen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Mobile Latentwärmespeicher

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44600000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929
Hauptort der Ausführung:

Deponie Hannover

Moorwaldweg 312

30659 Hannover

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 4 mobilen Latentwärmespeichern.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Kapazität / Gewichtung: 20 %
Qualitätskriterium - Name: Be- und Entladezeit / Gewichtung: 20 %
Preis - Gewichtung: 60 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sattelauflieger

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34223100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE929
Hauptort der Ausführung:

Deponie Hannover

Moorwaldweg 312

30659 Hannover

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lieferung von 2 Sattelaufliegern für die Latentwärmespeicher.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 056-128725
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Mobile Latentwärmespeicher

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/07/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
LENA Service GmbH
Sandauer Straße 254
Landsberg am Lech
86899
Deutschland
NUTS-Code: DE21E
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Sattelauflieger

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/07/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
LENA Service GmbH
Sandauer Straße 254
Landsberg am Lech
86899
Deutschland
NUTS-Code: DE21E
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXP4YDJY1TP

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Vergabekammer Niedersachsen beim Niedersächsischen Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung
Auf der Hude 2
Lüneburg
21339
Deutschland
Telefon: +49 413115-3306/3307/3308
E-Mail: vergabekammer@mw.niedersachsen.de
Fax: +49 4131152943
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/07/2019