Lieferungen - 328411-2019

Kompaktansicht anzeigen

12/07/2019    S133    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren 

Frankreich-Rambouillet: Kleidung zum Schutz vor biologischen oder chemischen Mitteln

2019/S 133-328411

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Lieferauftrag

Richtlinie 2009/81/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Mindef/EMA/SCA/Cescof
Quartier Général Estienne, 11 rue de Groussay
Kontaktstelle(n): Chef de la section équipements individuels et balistique
Zu Händen von: M. le directeur du CESCOF
78120 Rambouillet
Frankreich

Internet-Adresse(n):

Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-publics.gouv.fr

Elektronischer Zugang zu Informationen: https://www.marches-publics.gouv.fr

Elektronische Einreichung von Angeboten und Teilnahmeanträgen: https://www.marches-publics.gouv.fr

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

35113410

Beschreibung
Kleidung zum Schutz vor biologischen oder chemischen Mitteln .

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr: 201708020190840000
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Matériels Industriels de Sécurité Matisec
36 montée de la Ladrière
38080 Saint-Alban-de-Roche
E-Mail: Matisec@matisec.fr
Telefon: +33 474283033
Fax: +33 474284867

V.4)Angaben zum Auftragswert
Ursprünglich veranschlagter Gesamtauftragswert:
Wert: 1 754 150 EUR
ohne MwSt