Lieferungen - 328442-2019

12/07/2019    S133    - - Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Norwegen-Elverum: Möbel

2019/S 133-328442

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Høgskolen i Innlandet
918 108 467
Terningen Arena, Hamarvegen 112
Elverum
2411
Norwegen
Kontaktstelle(n): Eli Kjønsberg
E-Mail: eli.kjonsberg@inn.no
NUTS-Code: NO02

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.inn.no

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://tendsign.no/doc.aspx?UniqueId=afofavosrw&GoTo=Docs
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://tendsign.no/doc.aspx?UniqueId=afofavosrw&GoTo=Tender
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Procurement of furniture

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Framework Agreement for Furniture

Referenznummer der Bekanntmachung: 19/01469
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39100000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Framework Agreement for the procurement of furniture. Concerns office and conference furniture, canteen furniture, furniture for communal/open areas, and school/teaching furniture.

Part I: Information on the contest and the Contracting Authority.

Innlandet University College (HINN) was established on 1.1.2017.

14 000 students and 1 200 employees.

Innlandet University College invites tenderers to a contest for a Framework Agreement for the procurement of furniture. The contract is for office and conference furniture, canteen furniture, furniture for communal/open areas, and school/teaching furniture.

The contract shall contribute to efficient procurements of furniture of the desired quality for our current and future premises and it shall include the delivery, assembly and return of packaging from products procured under the contract. There will also be a need for interior design proposals from the tenderer. This must be included in the product prices, and cannot be invoiced as a separate item.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 20 000 000.00 NOK
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39110000
39113200
39130000
39153000
39160000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO02
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Framework Agreement for the procurement of furniture. Concerns office and conference furniture, canteen furniture, furniture for communal/open areas, and school/teaching furniture.

Part I: Information on the contest and the Contracting Authority.

Innlandet University College (HINN) was established on 1.1.2017 in accordance with a Royal Decree to merge Hedmark University College and Lillehammer University College. The entity is located in Blæstad, Elverum, Evenstad, Hamar, Lillehammer and Rena. Kongsvinger and Oslo are decentralised study locations.

The University College offers education at bachelor, masters and PhD level, in addition to post and further education. The Norwegian Film School is part of the Innlandet University College.

The new institution will be a medium sized higher education institution in Norway, with approx. 14 000 students and 1 200 employees.

Innlandet University College invites tenderers to a contest for a Framework Agreement for the procurement of furniture. The contract is for office and conference furniture, canteen furniture, furniture for communal/open areas, and school/teaching furniture.

Special furniture, (hospital beds, dentist chairs, etc.) for teaching is not included in this contract.

The contract shall contribute to efficient procurements of furniture of the desired quality for our current and future premises and it shall include the delivery, assembly and return of packaging from products procured under the contract. There will also be a need for interior design proposals from the tenderer. This must be included in the product prices, and cannot be invoiced as a separate item.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

1 year + 1 year.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 09/09/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Norwegisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 09/12/2019
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 09/09/2019
Ortszeit: 12:05

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Høgskolen i Innlandet
Postboks 400
Elverum
2418
Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/07/2019