Lieferungen - 334415-2020

16/07/2020    S136

Spanien-Las Palmas de Gran Canaria: Impfstoffe

2020/S 136-334415

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Dirección del Servicio Canario de Salud
Nationale Identifikationsnummer: Q8555011I
Postanschrift: Avenida Juan XXIII, 17
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
NUTS-Code: ES70 Canarias
Postleitzahl: 35004
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Dirección del Servicio Canario de Salud
E-Mail: contratodir.scs@gobiernodecanarias.org

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www3.gobiernodecanarias.org/sanidad/scs/

Adresse des Beschafferprofils: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=1XKauQEe2cEQK2TEfXGy%2BA%3D%3D

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Suministro de vacuna tetravalente frente a Neisseria Meningitidis Serogrupos ACWY en la Comunidad Autónoma de Canarias

Referenznummer der Bekanntmachung: 02/DGSP2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33651600 Impfstoffe
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Suministro de vacuna tetravalente frente a Neisseria Meningitidis Serogrupos ACWY en la Comunidad Autónoma de Canarias.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 943 500.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES70 Canarias
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Suministro de vacuna tetravalente frente a Neisseria Meningitidis Serogrupos ACWY en la Comunidad Autónoma de Canarias.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Otras mejoras / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: Presentación que facilite el almacenamiento / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Presentación que facilite la aplicación de la vacuna / Gewichtung: 10
Kostenkriterium - Name: Precio / Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 248-612405
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 02/DGSP2020
Bezeichnung des Auftrags:

Suministro de vacuna tetravalente frente a Neisseria Meningitidis Serogrupos ACWY en la Comunidad Autónoma de Canarias

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
18/05/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Pfizer, S. L. U.
Nationale Identifikationsnummer: B28089225
Postanschrift: Avenida Europa, 20 B
Ort: Alcobendas (Madrid)
NUTS-Code: ES30 Comunidad de Madrid
Postleitzahl: 28108
Land: Spanien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 1 033 500.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 943 500.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratación Pública de la Comunidad Autónoma
Postanschrift: C/ Fernando Guanarteme, 2, 1.º piso
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
Postleitzahl: 35071
Land: Spanien
Telefon: +034 928303068
Fax: +034 928303000
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratación Pública de la Comunidad Autónoma
Postanschrift: C/ Fernando Guanarteme, 2, 1.º piso
Ort: Las Palmas de Gran Canaria
Postleitzahl: 35071
Land: Spanien
E-Mail: tribunaldecontratos.cehs@gobiernodecnarias.org
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/07/2020