Lieferungen - 334671-2020

16/07/2020    S136

Italien-Turin: Diagnostiksysteme

2020/S 136-334671

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Azienda ospedaliero-universitaria Città della salute e della scienza di Torino
Postanschrift: corso Bramante 88/90
Ort: Torino
NUTS-Code: ITC11 Torino
Postleitzahl: 10126
Land: Italien
E-Mail: gcaputo@cittadellasalute.to.it
Telefon: +39 0116933177
Fax: +39 0116933267

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.cittadellasalute.to.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistemi completi per stampigliatura automatica di biocassette e relativo materiale di consumo

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33124110 Diagnostiksysteme
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Sistema completi per stampigliatura automatica di biocassette e relativo materiale di consumo.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 366 877.28 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC11 Torino
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sistema completi per stampigliatura automatica di biocassette e relativo materiale di consumo.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 209-509524
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Sistemi completi per stampigliatura automatica di biocassette e relativo materiale di consumo

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/07/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Leica Microsystems srl
Postanschrift: via Emilia 26
Ort: Buccinasco
NUTS-Code: ITC4C Milano
Postleitzahl: 20090
Land: Italien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 400 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 366 877.28 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

La presente procedura di scelta del contraente viene condotta mediante l’ausilio di sistemi informatici, nel rispetto della normativa vigente in materia di appalti pubblici e di strumenti telematici.

L’AOU Città della salute e della scienza di Torino utilizza la piattaforma telematica denominata Sintel, di proprietà di ARCA Lombardia, il cui accesso è consentito dall’apposito link: www.arca.regione.lombardia.it

La documentazione amministrativa e le offerte tecniche ed economiche dovranno essere trasmesse alla stazione appaltante esclusivamente attraverso la suddetta piattaforma telematica. Nessuna offerta sarà presa in considerazione se presentata con modalità diversa.

La partecipazione alla procedura telematica è aperta a tutti gli operatori economici interessati.

Per ulteriori indicazioni e approfondimenti riguardanti il funzionamento, le condizioni di accesso ed utilizzo del sistema, nonché il quadro normativo di riferimento, si rimanda all’allegato «Modalità tecniche per l’utilizzo della piattaforma Sintel» che costituisce parte integrante e sostanziale del presente documento.

Specifiche e dettagliate indicazioni sono inoltre contenute nei manuali d’uso per gli operatori economici e nelle domande frequenti, cui si fa espresso rimando, messi a disposizione sul portale dell’Azienda regionale centrale acquisti: www.arca.regione.lombardia.it nella sezione Help:

http://www.arca.regione.lombardia.it/wps/portal/ARCA/Home/help/guide-manuali

http://www.arca.regione.lombardia.it/wps/portal/ARCA/Home/help/domande-frequenti

Per ulteriori richieste di assistenza sull’utilizzo di Sintel si prega di contattare il contact center di ARCA scrivendo all’indirizzo e-mail: supporto@arcalombardia.it oppure telefonando al numero verde +39 800116738.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Piemonte
Ort: Torino
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
15/07/2020