Lieferungen - 335549-2020

Submission deadline has been amended by:  380212-2020
16/07/2020    S136

Zypern-Nikosia: Straßenbeleuchtungsmasten

2020/S 136-335549

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Electricity Authority of Cyprus
Postanschrift: 11 Amfipoleos Street, Strovolos, 2025 Lefkosia
Ort: Nicosia
NUTS-Code: CY ΚΥΠΡΟΣ
Postleitzahl: 2025
Land: Zypern
Kontaktstelle(n): Purchasing Manager
E-Mail: purchasing@eac.com.cy
Telefon: +357 22201655
Fax: +357 22201660

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.eprocurement.gov.cy

Adresse des Beschafferprofils: https://www.eprocurement.gov.cy

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.eprocurement.gov.cy
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.eprocurement.gov.cy
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Strom

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

167/2020 — Submission of Proposals for the Acquisition of Smart Poles in Cyprus

Referenznummer der Bekanntmachung: 167/2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34928510 Straßenbeleuchtungsmasten
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The Electricity Authority of Cyprus (EAC) invites proposals from competent smart pole manufacturers willing to participate in supplying upcoming projects as part of a ‘Smart City’ transformation, by offering their materials (comprising the poles themselves as well as the individual components required to set up required functionality/es) as per the terms and conditions explicitly described in the tender document. The smart poles shall be offered to interested municipalities and upon final selection from the municipalities and signing of an agreement, the contracting entity will supply, erect and commission the smart poles at designated areas in the territory of the municipality.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 3 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 3
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Smart Steel Poles with Nominal Height 4.5 m

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928510 Straßenbeleuchtungsmasten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CY000 Κύπρος
Hauptort der Ausführung:

Cyprus.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The Electricity Authority of Cyprus (EAC) invites proposals from competent smart pole manufacturers willing to participate in supplying upcoming projects as part of a ‘Smart City’ transformation, by offering their materials (comprising the poles themselves as well as the individual components required to set up required functionality/es) as per the terms and conditions explicitly described in the tender document. The smart poles shall be offered to interested municipalities and upon final selection from the municipalities and signing of an agreement, the contracting entity will supply, erect and commission the smart poles at designated areas in the territory of the municipality.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Smart Steel Poles with Nominal Height 6 m

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928510 Straßenbeleuchtungsmasten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CY000 Κύπρος
Hauptort der Ausführung:

Cyprus.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The Electricity Authority of Cyprus (EAC) invites proposals from competent smart pole manufacturers willing to participate in supplying upcoming projects as part of a ‘Smart City’ transformation, by offering their materials (comprising the poles themselves as well as the individual components required to set up required functionality/es) as per the terms and conditions explicitly described in the tender document. The smart poles shall be offered to interested municipalities and upon final selection from the municipalities and signing of an agreement, the contracting entity will supply, erect and commission the smart poles at designated areas in the territory of the municipality.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Smart Steel Poles with Nominal Height 9 m

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928510 Straßenbeleuchtungsmasten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: CY000 Κύπρος
Hauptort der Ausführung:

Cyprus.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The Electricity Authority of Cyprus (EAC) invites proposals from competent smart pole manufacturers willing to participate in supplying upcoming projects as part of a ‘Smart City’ transformation, by offering their materials (comprising the poles themselves as well as the individual components required to set up required functionality/es) as per the terms and conditions explicitly described in the tender document. The smart poles shall be offered to interested municipalities and upon final selection from the municipalities and signing of an agreement, the contracting entity will supply, erect and commission the smart poles at designated areas in the territory of the municipality.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

As per tender documents.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

As per tender documents.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

As per tender documents.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

As per tender documents.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

As per tender documents.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
Auflistung und kurze Beschreibung der Regeln und Kriterien:

As per tender documents.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

Not applicable.

III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:

As per tender documents.

III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:

As per tender documents.

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

As per tender documents.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 10
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 26/08/2020
Ortszeit: 23:45
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 27/08/2020
Ortszeit: 00:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tenders Review Authority
Postanschrift: 81-83 Griva Digeni Avenue, 2nd Floor, PO Box 24820
Ort: Nicosia
Postleitzahl: 1304
Land: Zypern
E-Mail: tra@aap.gov.cy
Telefon: +357 22445100
Fax: +357 22445107

Internet-Adresse: http://www.tra.gov.cy

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

1) Every interested economic operator who has or had an interest in being awarded the contract and who has sustained or is likely to sustain a loss as a result of an act or decision of the contracting authority which precedes the signature of the contract and for which it is alleged that it violates any provision of the legislation in force, has the right to file a recourse to the Tenders Review Authority in accordance with the provisions of the Law on the Review Procedures concerning the Award of Public Contracts of 2010 (Law 104(I)/2010).

2) To file a recourse to the Tenders Review Authority, the applicant must pay a non-refundable fee which is deposited into the General Government Account. More details are given in the Website of the Tenders Review Authority (www.tra.gov.cy).

3) Regarding the manner and procedure for filing recourses, the manner in which these are examined and the procedure for the issue of the relevant rulings, the provisions of the Law on the Review Procedures concerning the Award of Public Contracts of 2010 (Law 104(I)/2010) shall apply.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tenders Review Authority
Postanschrift: 81-83 Griva Digeni Avenue, 2nd Floor, PO Box 24820
Ort: Nicosia
Postleitzahl: 1304
Land: Zypern
E-Mail: tra@aap.gov.cy
Telefon: +357 22445100
Fax: +357 22445107

Internet-Adresse: http://www.tra.gov.cy

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/07/2020