Lieferungen - 335599-2020

16/07/2020    S136

Österreich-Maria Enzersdorf: Kesselanlagen

2020/S 136-335599

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: EVN Wärme GmbH
Postanschrift: EVN Platz
Ort: Maria Enzersdorf
NUTS-Code: AT12 Niederösterreich
Postleitzahl: 2344
Land: Österreich
Kontaktstelle(n): Oliver Augustin, BA
E-Mail: oliver.augustin@evn.at
Telefon: +43 2236 / 200-12263

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.evn.at

Adresse des Beschafferprofils: https://beschaffung.evn.at

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Erzeugung, Fortleitung und Abgabe von Gas und Wärme

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung und Montage von 2 Biomasseheizkessel mit einer Leistung von je 4,5 MW und eines Elektrofilters für das Fernheizwerk in 3400 Klosterneuburg.

Referenznummer der Bekanntmachung: OAU-1905100001
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
42160000 Kesselanlagen
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Zur Aufstellung gelangen 2 Biomassekessel mit einer gewährleisteten Nennwärmeleistung von etwa 4 500 kW. Die Wärmetauscher sollen stehend ausgeführt werden. Alternativ können auch liegende Wärmetauscher mit Druckluftabreinigung geliefert werden. Es soll eine vollautomatische Hackschnitzel-Feuerungsanlage unter Berücksichtigung aller umweltschonenden Auflagen und Sicherheitseinrichtungen ausgeführt werden. Die Bunkeraustragung für die Biomassekessel erfolgt über einen Hydraulikeinschub sowie über einen Schubboden. Die Schütthöhe in den Hackgutlagern beträgt größer 5 Meter. Die Biomassekesselanlagen sind in einer Heizzentrale aufzustellen, welche neu errichtet wird. Des Weiteren ist ein Elektrofilter und eine Kaminanlage zu errichten.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: AT12 Niederösterreich
Hauptort der Ausführung:

Klosterneuburg

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zur Aufstellung gelangen 2 Biomassekessel mit einer gewährleisteten Nennwärmeleistung von etwa 4 500 kW. Die Wärmetauscher sollen stehend ausgeführt werden. Alternativ können auch liegende Wärmetauscher mit Druckluftabreinigung geliefert werden. Es soll eine vollautomatische Hackschnitzel-Feuerungsanlage unter Berücksichtigung aller umweltschonenden Auflagen und Sicherheitseinrichtungen ausgeführt werden. Die Bunkeraustragung für die Biomassekessel erfolgt über einen Hydraulikeinschub sowie über einen Schubboden. Die Schütthöhe in den Hackgutlagern beträgt größer 5 Meter. Die Biomassekesselanlagen sind in einer Heizzentrale aufzustellen, welche neu errichtet wird. Des Weiteren ist ein Elektrofilter und eine Kaminanlage zu errichten.

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 092-223514
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4500055300
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung und Montage von 2 Biomasseheizkessel mit einer Leistung von je 4,5 MW und eines Elektrofilters für das Fernheizwerk in 3400 Klosterneuburg

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/06/2020
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Landesverwaltungsgericht Niederösterreich
Postanschrift: Rennbahnstraße 29
Ort: St. Pölten
Postleitzahl: 3100
Land: Österreich
E-Mail: post@lvwg.noel.gv.at
Telefon: +43 2742 / 90590-15570
Fax: +43 2742 / 90590-15540
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Niederösterreichische Schlichtungsstelle für öffentliche Aufträge – Landesamtsdirektion – Allgem. Verwaltung
Postanschrift: Landhausplatz 1
Ort: St. Pölten
Postleitzahl: 3100
Land: Österreich
Telefon: +43 2742 / 9005-12109
Fax: +43 2742 / 9005-13845
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/07/2020