Lieferungen - 361228-2020

31/07/2020    S147

Polen-Warschau: Reproduktionsgeräte

2020/S 147-361228

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Państwowa Inspekcja Pracy, Główny Inspektorat Pracy
Postanschrift: Barska 28/30
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL POLSKA
Postleitzahl: 02-315
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Ewa Wawrzyniak
E-Mail: kancelaria@gip.pip.gov.pl
Telefon: +48 223918205
Fax: +48 223918206
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.pip.gov.pl
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: nadzór nad warunkami pracy
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: prawo pracy

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dostawa urządzeń wielofunkcyjnych i tonerów dla jednostek organizacyjnych Państwowej Inspekcji Pracy

Referenznummer der Bekanntmachung: GIP-GOZ.213.59.2020
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30121300 Reproduktionsgeräte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiotem zamówienia jest dostawa:

1) 21 sztuk urządzeń wielofunkcyjnych z możliwością druku kolorowego w formacie A3;

2) tonerów w ilości zapewniającej wydrukowanie przez każde urządzenie minimum 60 000 stron A4 w kolorze przy 5 % pokryciu.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 272 078.05 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30125120 Toner für Fotokopierer
51611100 Hardwareinstallation
72611000 Technische Computerunterstützung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL POLSKA
Hauptort der Ausführung:

Dostawa będzie wykonana na terenie całego kraju.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia jest dostawa:

1) 21 sztuk urządzeń wielofunkcyjnych z możliwością druku kolorowego w formacie A3;

2) tonerów w ilości zapewniającej wydrukowanie przez każde urządzenie minimum 60 000 stron A4 w kolorze przy 5 % pokryciu.

Sposób realizacji zamówienia został określony w załączniku nr 3 do SIWZ (Opis przedmiotu zamówienia) i w załączniku nr 7 do SIWZ (Umowa).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Dodatkowe parametry/funkcjonalności oferowanego urządzenia / Gewichtung: 35
Qualitätskriterium - Name: Okres gwarancji / Gewichtung: 5
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 070-166343
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Dostawa urządzeń wielofunkcyjnych i tonerów dla jednostek organizacyjnych Państwowej Inspekcji Pracy

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/07/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 4
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: DKS Sp. z o.o.
Postanschrift: ul. Energetyczna 15
Ort: Kowale
NUTS-Code: PL POLSKA
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 303 977.10 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 272 078.05 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: uzp@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587777
Fax: +48 224587700
Internet-Adresse: http://uzp.gov.pl
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Do niniejszego postępowania mają zastosowanie środki ochrony prawnej wymienione w dziale VI ustawy z dnia 29 stycznia 2004 r. Prawo zamówień publicznych.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: uzp@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587777
Fax: +48 224587700
Internet-Adresse: http://uzp.gov.pl
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/07/2020