Bauleistung - 364246-2020

04/08/2020    S149

Deutschland-Bad Doberan: Bauarbeiten

2020/S 149-364246

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Bad Doberan
Postanschrift: Severinstraße 6
Ort: Bad Doberan
NUTS-Code: DE80K Landkreis Rostock
Postleitzahl: 18209
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Frau Stage
E-Mail: e.stage@stadt-dbr.de
Telefon: +49 38203-915287
Fax: +49 38203-915289
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://bad-doberan-heiligendamm.de/rathaus.html
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Bad Doberan, Wirtschaftsgebäude_Vorankündigung Schadstoffsanierunge

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020-10
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Das Klosterareal Bad Doberan liegt unmittelbar östlich des historischen Stadtkerns der Stadt Bad Doberan. Bad Doberan befindet sich etwa 10 Kilometer westlich von Rostock und ca. 8 Kilometer südlich der Ostsee (Heiligendamm.) Bei der Anlage des ehemaligen Doberaner Zisterzienserklosters handelt es sich um eine Klosteranlage mit einem Bestand an mittelalterlichen Wirtschaftsgebäuden wie sie andernorts selten erhalten sind. Das weiträumige Klosterareal wird von einer Klostermauer begrenzt, die abgesehen von wenigen barocken Erneuerungen vollständig in ihrer mittelalterlichen Gestalt erhalten ist.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 100 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE80K Landkreis Rostock
Hauptort der Ausführung:

Bad Doberan, Wirtschaftsgebäude im Kloster

Klosterstraße 3

18209 Bad Doberan

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Los 1 — Vorgezogene Schadstoffsanierung:

— Baustelleneinrichtung mit 2-und 4 — Kammerschleusen, Unterdruckanlage, ca. 600 m2 Einhausungen von Wand-, Deckenbereichen als Folienabschottung;

— Ausbau und Entsorgung von ca. 375 m2 asbestbelastetem Deckenputz;

— Ausbau und Entsorgung von ca. 170 m2 KMF-belasteten Dämmstoffen und PAK-haltigen Sperrpappen;

— Ausbau und Entsorgung von ca. 750 m2 arsenbelasteten Liegestäuben;

— ca. 250 lfm. Trockeneisstrahlen von biozidbelasteten Holzdeckenbalken.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Voraussichtliche Ausführungszeit: Sept./Okt. 2020.

II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
30/07/2020

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXP4YKSDSJN

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
30/07/2020