Are you an ambitious procurement expert with recent publications? Check out the TED Ambassador award, our competition that aims to identify and reward research in the field of public procurement. Apply here by 28 April 2023.

Fournitures - 368819-2022

08/07/2022    S130

Allemagne-Geilenkirchen: Machines, matériel et fournitures de bureau, excepté ordinateurs, imprimantes et meubles

2022/S 130-368819

Avis d’attribution de marché

Résultats de la procédure de marché

Fournitures

Base juridique:
Directive 2014/24/UE

Section I: Pouvoir adjudicateur

I.1)Nom et adresses
Nom officiel: Stadt Geilenkirchen -Die Bürgermeisterin-
Adresse postale: Markt 9
Ville: Geilenkirchen
Code NUTS: DEA29 Heinsberg
Code postal: 52511
Pays: Allemagne
Point(s) de contact: Zentrale Vergabestelle
Courriel: vergabestelle@geilenkirchen.de
Téléphone: +49 2451629109
Fax: +49 2451629100
Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.geilenkirchen.de/
I.4)Type de pouvoir adjudicateur
Autorité régionale ou locale
I.5)Activité principale
Services généraux des administrations publiques

Section II: Objet

II.1)Étendue du marché
II.1.1)Intitulé:

Anmietung von Kopier- und Drucksysteme

Numéro de référence: 2022/023
II.1.2)Code CPV principal
30100000 Machines, matériel et fournitures de bureau, excepté ordinateurs, imprimantes et meubles
II.1.3)Type de marché
Fournitures
II.1.4)Description succincte:

Es ist vorgesehen, dass neue Multifunktionssysteme (Mufos) sowie neue Drucker in acht Leistungskategorien (LK) im Rahmen eines Mietvertrages inklusive der Verbrauchsmaterialien im Rahmen eines Pay per Site Betriebsmodell neu beschafft werden.

Die Laufzeit des Vertrages beträgt 72 Kalendermonate und beginnt nach mängelfreier Abnahme zum 01.01.2023. Die Hardware-Miete und die Verbrauchsmengen werden entsprechend der tatsächlich angefallenen Mengen und Zeiten abgerechnet.

Die aufzustellenden Mufos und Drucker auf DIN A3 und DIN A4 Basis unterscheiden sich nach unterschiedlichen Kriterien, wie Druckart (s/w oder Farbe), nach Geschwindigkeit und nach Zusatzausstattung.

II.1.6)Information sur les lots
Ce marché est divisé en lots: non
II.1.7)Valeur totale du marché (hors TVA)
Valeur hors TVA: 300 577.36 EUR
II.2)Description
II.2.2)Code(s) CPV additionnel(s)
30000000 Machines, matériel et fourniture informatique et de bureau, excepté les meubles et logiciels
30120000 Photocopieurs et matériel d'impression offset
30121000 Photocopieurs et appareils de thermocopie
30121100 Photocopieurs
30121400 Duplicateurs
30232100 Imprimantes et traceurs
II.2.3)Lieu d'exécution
Code NUTS: DEA29 Heinsberg
Lieu principal d'exécution:

Rathaus Stadt Geilenkirchen Markt 9 52511 Geilenkirchen Der Großteil der Geräte wird für das Rathaus der Stadt Geilenkirchen benötigt.

Eine detaillierte Aufstellung der Standorte inklusive Außenstellen, Schulen, etc. ist den Vergabeunterlagen beigefügt.

II.2.4)Description des prestations:

Es werden insgesamt 96 Multifunktionssysteme und Drucker benötigt:

- 3 x Mufos LK 1, mit mind. 32 Seiten/Minute A4 s/w + 16 Seiten/Minute A3 s/w

- 2 x Mufos LK 2, mit mind. 40 Seiten/Minute A4 s/w + 20 Seiten/Minute A3 s/w

- 25 x Mufos LK 3, mit mind. 25 Seiten/Minute A4 s/w + Farbe + 12 Seiten/Minute A3 s/w + Farbe

- 11 x Mufos LK 4, mit mind. 40 Seiten/Minute A4 s/w + Farbe + 20 Seiten/Minute A3 s/w + Farbe

- 1 x Mufos LK 5, mit mind. 70 Seiten/Minute A4 s/w + Farbe + 35 Seiten/Minute A3 s/w + Farbe

- 44 x Drucker LK 6, mit mind. 40 Seiten/Minute A4 s/w

- 9 x Drucker LK 7, mit mind. 45 Seiten/Minute A4 s/w

- 1 x Drucker LK 8, mit mind. 40 Seiten/Minute A4 s/w + Farbe

II.2.5)Critères d’attribution
Critère de qualité - Nom: Preis / Pondération: 50
Critère de qualité - Nom: Qualität / Pondération: 50
Prix - Pondération: 50.00
II.2.11)Information sur les options
Options: oui
Description des options:

Vertragslaufzeit kann optional verlängert werden

II.2.13)Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14)Informations complémentaires

Section IV: Procédure

IV.1)Description
IV.1.1)Type de procédure
Procédure ouverte
IV.1.3)Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8)Information concernant l’accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2)Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1)Publication antérieure relative à la présente procédure
Numéro de l'avis au JO série S: 2022/S 063-165134
IV.2.8)Informations sur l'abandon du système d'acquisition dynamique
IV.2.9)Informations sur l'abandon de la procédure d'appel à la concurrence sous la forme d'un avis de préinformation

Section V: Attribution du marché

Intitulé:

Auftragsvergabe TA Triumph-Adler Deutschland GmbH

Un marché/lot est attribué: oui
V.2)Attribution du marché
V.2.1)Date de conclusion du marché:
21/06/2022
V.2.2)Informations sur les offres
Nombre d'offres reçues: 2
Nombre d'offres reçues de la part de PME: 1
Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'autres États membres de l'UE: 0
Nombre d'offres reçues de la part de soumissionnaires d'États non membres de l'UE: 0
Nombre d'offres reçues par voie électronique: 2
Le marché a été attribué à un groupement d'opérateurs économiques: non
V.2.3)Nom et adresse du titulaire
Nom officiel: TA Triumph-Adler Deutschland GmbH
Numéro national d'identification: DEA29
Adresse postale: Südwestpark 23
Ville: Nürnberg
Code NUTS: DEA29 Heinsberg
Code postal: 90449
Pays: Allemagne
Courriel: ausschreibung@triumph-adler.net
Téléphone: +49 91168980
Fax: +49 9116898204
Adresse internet: http://www.triumph-adler.de
Le titulaire est une PME: non
V.2.4)Informations sur le montant du marché/du lot (hors TVA)
Valeur totale du marché/du lot: 300 577.36 EUR
V.2.5)Information sur la sous-traitance

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.3)Informations complémentaires:

Bekanntmachungs-ID: CXS0YR1YYJ0

VI.4)Procédures de recours
VI.4.1)Instance chargée des procédures de recours
Nom officiel: Vergabekammer Rheinland
Adresse postale: Zeughausstraße 2-10
Ville: Köln
Code postal: 50667
Pays: Allemagne
Fax: +49 221-1472889
VI.4.3)Introduction de recours
Précisions concernant les délais d'introduction de recours:

Siehe § 160 Abs. 3 GWB:

Der Antrag auf ein Nachprüfungsverfahren ist unzulässig, soweit

1. der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von zehn Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Absatz 2 bleibt unberührt,

2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4. mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Siehe § 135 Abs. 2 GWB:

Die Unwirksamkeit nach § 135 Absatz 1 kann nur festgestellt werden, wenn sie im Nachprüfungsverfahren innerhalb von 30 Kalendertagen nach der Information der betroffenen Bieter und Bewerber durch den öffentlichen Auftraggeber über den Abschluss des Vertrags, jedoch nicht später als sechs Monate nach Vertragsschluss geltend gemacht worden ist. Hat der Auftraggeber die Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union bekannt gemacht, endet die Frist zur Geltendmachung der Unwirksamkeit 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union

VI.5)Date d’envoi du présent avis:
05/07/2022