Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Dienstleistungen - 390077-2020

19/08/2020    S160

Deutschland-Erfurt: Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung

2020/S 160-390077

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft
Postanschrift: Werner-Seelenbinder-Straße 8
Ort: Erfurt
NUTS-Code: DEG0 Thüringen
Postleitzahl: 99096
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr (TLBV), Referat 37, Schmidtstedter Straße 34, 99084 Erfurt
E-Mail: cornelia.bischleb@tlbv.thueringen.de
Telefon: +49 361574015127
Fax: +49 361574015160
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.thueringen.de/th9/tmil/
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Planung, Organisation und Finanzierung von Verkehrsleistungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Verkehrsleistungen der RB 23 (Erfurt — Arnstadt — Saalfeld)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
60210000 Öffentlicher Schienentransport/öffentliche Schienenbeförderung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die Leistungen sollen als Flügelkonzept mit der Linie STB 46 von Dezember 2024 bis Dezember 2028 erbracht werden.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEG0 Thüringen
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Die stündliche umsteigefreie Verbindung Erfurt – Arnstadt – Saalfeld durch das Flügelungskonzept der STB 46 Erfurt – Arnstadt – Ilmenau (aus dem Dieselnetz Südthüringen) mit der Linie RB 23 Erfurt – Arnstadt – Saalfeld (aus dem im Dezember 2024 endenden VDV Dieselnetz Ostthüringen) soll bis Dezember 2028 weiterhin erbracht werden. Ziel ist die Herauslösung der bisherigen Linie EB 23 Arnstadt – Saalfeld ab Ende 2024 aus dem Dieselnetz Ostthüringen und gemeinsame Integration beider Linien in ein anderes Nahverkehrsnetz ab Ende 2028.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Es ist ein Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb vorgesehen.

II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
31/05/2021

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
14/08/2020