Bauleistung - 419524-2022

Submission deadline has been amended by:  426107-2022
02/08/2022    S147

Frankreich-Évry-Courcouronnes: Abdichtungsarbeiten gegen Wasser

2022/S 147-419524

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: conseil départemental de l'essonne
Nationale Identifikationsnummer: 22910228000018
Postanschrift: boulevard de France
Ort: Évry Courcouronnes
NUTS-Code: FR104 Essonne
Postleitzahl: 91012
Land: Frankreich
E-Mail: DAJA-SCP@cd-essonne.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.essonne.fr/
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-publics.info
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-publics.info
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: département de l'essonne
Postanschrift: dépôt des copies de sauvegarde du lundi au vendredi de 9h à 16h30 Departement De L'Essonne Hôtel du département Daja - service de la commande publique - boulevard de France , Toutes les questions doivent impérativement être posées sur notre plateforme à l'adresse suivante : https://www.marchés-publics.info
Ort: Evry Courcouronnes
NUTS-Code: FR104 Essonne
Postleitzahl: 91000
Land: Frankreich
E-Mail: daja-scp@cd-essonne.fr
Telefon: +33 160919191
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.marches-publics.info
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-publics.info
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.marches-publics.info
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

travaux D'Entretien Et De Grosses Réparations D'Étanchéité Dans Les Batiments Du Département De L'Essonne- 3 Lots

Referenznummer der Bekanntmachung: 2615_1_03
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45261420 Abdichtungsarbeiten gegen Wasser
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

accord-Cadre à bons de commande mono-attributaire de travaux sans montant minimum annuel avec un montant maximum annuel de 1 000 000 euro(s) Ht par lot. Les 3 lots de l'accord-cadre sont reconductibles expressément 3 fois pour une période d'un an à partir de la fin de la période initiale.Prix révisables. Ccag travaux

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 12 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 1
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

lot no1

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45261420 Abdichtungsarbeiten gegen Wasser
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR104 Essonne
Hauptort der Ausführung:

département de l'essonne 91000 - evry

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

lot 1 : Nord-Ouest + Métropole Grand Paris (regroupant les communautés de communes du pays de Limours, d'agglomération Paris Saclay, la Métropole du Grand Paris)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 4 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 4
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

les accords-cadres des lots 1, 2 et 3 sont passés pour une période initiale allant jusqu'au 31 décembre 2023 à compter de leur date de notification ou à la date indiquée par celle-ci.Reconductible 3 fois pour une période d'un an

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

lot no2

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45261420 Abdichtungsarbeiten gegen Wasser
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR104 Essonne
Hauptort der Ausführung:

département de l'essonne 91000 - evry

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

lot 2 : Nord Est + Est (regroupant la Communauté d'agglomération du Val d'yerres Val de Seine et du Grand Paris Sud Essonne Sénart)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 4 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 4
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

les accords-cadres des lots 1, 2 et 3 sont passés pour une période initiale allant jusqu'au 31 décembre 2023 à compter de leur date de notification ou à la date indiquée par celle-ci.Reconductible 3 fois pour une période d'un an

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

lot no3

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45261420 Abdichtungsarbeiten gegen Wasser
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR104 Essonne
Hauptort der Ausführung:

département de l'essonne 91000 - evry

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

lot 3 : Centre + Sud-Ouest + Sud Est (regroupant Coeur d'essonne agglomération, la Communauté d'agglomération de l'etampois, la Communauté de communes entre Juine et Renarde, la Communauté de communes du Dourdannais en Hurepoix, la Communauté de communes des deux vallées et celle du Val d'essonne)

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 4 000 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 4
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

les accords-cadres des lots 1, 2 et 3 sont passés pour une période initiale allant jusqu'au 31 décembre 2023 à compter de leur date de notification ou à la date indiquée par celle-ci.Reconductible 3 fois pour une période d'un an

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

se référer au règlement de la consultation

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

se référer au règlement de la consultation

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

se référer au règlement de la consultation

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 13/09/2022
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 4 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 13/09/2022
Ortszeit: 13:00
Ort:

essonne

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

les dépôts de plis doivent être impérativement remis par voie dématérialisée.Pour retrouver cet avis intégral, accéder au DCE, poser des questions à l'acheteur, déposer un pli, allez sur https://www.marches-publics.info -Le contrat comporte des obligations en matière d'insertion sociale.Pour chaque lot et sur la durée totale d'exécution des présents accords-cadres, chaque titulaire s'engage à réaliser une action d'insertion qui permette l'accès ou le retour à l'emploi de personnes rencontrant des difficultés sociales ou professionnelles particulières, à hauteur de : 5 heures de travail par tranche de 10 000 euro(s) (H.T.) de prestations facturées.Les candidats peuvent répondre sur tous les lots mais un même fournisseur ne peut se voir attribuer qu'un maximum d'un lot

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Versailles
Postanschrift: 56 avenue de Saint Cloud
Ort: Versailles
Postleitzahl: 78011
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-versailles@juradm.fr
Telefon: +33 139205400
Fax: +33 139205487
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif de Versailles
Postanschrift: 56 avenue de Saint Cloud
Ort: Versailles
Postleitzahl: 78011
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-versailles@juradm.fr
Telefon: +33 139205400
Fax: +33 139205487
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/07/2022