Lieferungen - 427125-2022

05/08/2022    S150

Frankreich-Straßburg: Katheter

2022/S 150-427125

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: AURAL
Postanschrift: 5, rue Henri Bergson CS 30038
Ort: STRASBOURG cedex
NUTS-Code: FRF11 Bas-Rhin
Postleitzahl: 67087
Land: Frankreich
E-Mail: e.ohlmann@aural.asso.fr
Telefon: +33 388104810
Fax: +33 388104819
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.marches-securises.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-securises.fr
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

FOURNITURE DE DIVERS CATHETERS DE PONCTION DE FISTULE SECURISES DESTINES A LA PHARMACIE D'AURAL

Referenznummer der Bekanntmachung: AURAL AO – 2022/00001
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33141200 Katheter
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 1 125 542.00 EUR / höchstes Angebot: 1 360 000.00 EUR das berücksichtigt wurde
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141300 Punktions- und Blutentnahmeausrüstung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRF1 Alsace

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 080-214543

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: AURAL AO – 2022/00001
Bezeichnung des Auftrags:

FOURNITURE DE DIVERS CATHETERS DE PONCTION DE FISTULE SECURISES DESTINES A LA PHARMACIE D'AURAL

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/07/2022
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: BERNAS MEDICAL
Postanschrift: 55 rue Stephenson
Ort: Paris
NUTS-Code: FR France
Postleitzahl: 75018
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Niedrigstes Angebot: 1 125 542.00 EUR / höchstes Angebot: 1 360 000.00 EUR das berücksichtigt wurde
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
01/08/2022