Bauleistung - 427741-2019

12/09/2019    S176    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung 

Frankreich-Pau: Betonreparaturarbeiten

2019/S 176-427741

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Département des Pyrénées-Atlantiques
64 avenue Jean Biray
Pau Cedex 9
64058
Frankreich
Kontaktstelle(n): Hôtel du département des Pyrénées-Atlantiques
E-Mail: missionmarches@le64.fr
NUTS-Code: FRI15

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.le64.fr

Adresse des Beschafferprofils: www.eadministration64.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

RD810 — Saint-Jean-de-Luz/Ciboure — travaux de réparation de la culée/quai du pont Charles de Gaulle

Referenznummer der Bekanntmachung: 201998
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45262330
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Reprise des bétons de structure de la culée/quai du pont Charles de Gaulle à Saint-Jean-de-Luz/Ciboure.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 573 653.80 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45442300
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI15
Hauptort der Ausführung:

Saint-Jean-de-Luz/Ciboure.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Reprise des bétons de structure de la culée sur:

— poutres de la structure sous le magasin et sous la travée d'accès: réparation des bétons, protection.

Cathodique et revêtement,

— plancher de la structure sous le magasin et sous la travée d'accès: réparation des bétons, protection.

Cathodique et revêtement,

— poteaux du magasin: réparation béton,

— et réalisation des travaux de réparation d'équipements annexes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

Marché de travaux passé en procédure adaptée (article R. 2123-1 du code de la commande publique), inférieur au seuil européen et non soumis à la directive.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 201998
Bezeichnung des Auftrags:

RD810 — Saint-Jean-de-Luz/Ciboure — travaux de réparation de la culée/quai du pont Charles de Gaulle

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/08/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Cofex Littoral
3 rue Gaspard Monge, BP 20050
Pessac Cedex
33603
Frankreich
NUTS-Code: FRI12
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 573 653.80 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Modalités de consultation du contrat: le contrat est consultable en application de la loi du 17.7.1978 à l'Hôtel du département — direction juridique et commande publique — mission marchés publics — 64 avenue Jean Biray, 64058 Pau Cedex 9 (horaires: 8:30-12:00/14:00-17:00) — Tél.: +33 559114347.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Pau
Villa Noulibos, 50 cours Lyautey, BP 543
Pau
64010
Frankreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Comité consultatif interrégional de règlement amiable des litiges relatifs aux marchés publics de Bordeaux
4 B esplanade Charles-de-Gaulle
Bordeaux Cedex
33077
Frankreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Greffe du tribunal administratif de Pau
Villa Noulibos, 50 cours Lyautey, BP 543
Pau
64010
Frankreich
Telefon: +33 559849440
Fax: +33 559024993
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/09/2019