Lieferungen - 428158-2022

05/08/2022    S150

Frankreich-Toulon: Reinigungs- und Poliermittel

2022/S 150-428158

Bekanntmachung einer Änderung

Änderung eines Vertrags/einer Konzession während der Laufzeit

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Commune de Toulon
Nationale Identifikationsnummer: 218 301 372 000 15
Postanschrift: Hôtel de Ville - Service des Marchés et Contrats Publics - 8 éme étage - Avenue de la République - BP 1407
Ort: Toulon
NUTS-Code: FRL05 Var
Postleitzahl: 83056
Land: Frankreich
E-Mail: marchespublics@mairie-toulon.fr
Telefon: +33 494363240
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://toulon.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.info/accueil.htm

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Appel d’Offres Ouvert en vue de la fourniture de de produits d’entretien, d’articles d’hygiène et d’articles de droguerie en 5 lots. Avenant n°1 Lot 5

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
39800000 Reinigungs- und Poliermittel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Appel d’Offres Ouvert en vue de la fourniture de de produits d’entretien, d’articles d’hygiène et d’articles de droguerie en 5 lots.

Los-Nr.: 5 : Articles d'essuyage et ouaterie
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33760000 Toilettenpapier, Taschentücher, Handtücher und Servietten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL05 Var
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung zum Zeitpunkt des Abschlusses des Vertrags:

Le lot n°5 rassemble les articles d'essuyage et ouaterie concernant les familles suivantes : papiers toilettes, essuyage, essuie-mains, distributeurs et réceptacles.

Les valeurs minimales et maximales de l'accord-cadre sont :

Montant annuel minimum : 42 000 € HT,

Montant annuel maximum : Sans.

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 48
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Bekanntmachung einer Auftragsvergabe in Bezug auf diesen Auftrag
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 193-466288

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Auftrags-Nr.: 123RL2020
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Articles d’essuyage et ouaterie

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag des Abschlusses des Vertrags/der Entscheidung über die Konzessionsvergabe:
01/09/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Der Auftrag/Die Konzession wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: SRL La CASALINDA
Ort: Tarantasca
NUTS-Code: ITC16 Cuneo
Land: Italien
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (zum Zeitpunkt des Abschlusses des Auftrags;ohne MwSt.)
Gesamtwert der Beschaffung: 78 765.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Toulon
Ort: Toulon
Postleitzahl: 83041
Land: Frankreich
Telefon: +33 494427930
Fax: +33 494427989
Internet-Adresse: http://toulon.tribunal-administratif.fr/ta.caa
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif interdépartemental de règlement amiable des litiges relatifs aux marchés publics
Ort: Marseille
Land: Frankreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Modalités d'introduction de recours: Voie de recours: *référé pré contractuel (CJA, art L.551-1 et suivants pour les pouvoirs adjudicateurs); *référé contractuel (CJA, art L 551-13 et suivants); *recours en contestation: (Arrêt CE du 04/04/2014 Département Tarn et Garonne) est ouvert à tous candidat, un recours en contestation de la validité du contrat, devant le même tribunal dans les deux mois qui suivent la publication de l'avis d'attribution du marché.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Toulon
Ort: Toulon
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
01/08/2022

Abschnitt VII: Änderungen des Vertrags/der Konzession

VII.1)Beschreibung der Beschaffung nach den Änderungen
VII.1.1)CPV-Code Hauptteil
39800000 Reinigungs- und Poliermittel
VII.1.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33760000 Toilettenpapier, Taschentücher, Handtücher und Servietten
VII.1.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL05 Var
VII.1.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fourniture de produits d’entretien, d’articles d’hygiène et d’articles de droguerie en 5 lots.

Lot n°5 rassemble les articles d’essuyage et ouaterie concernant les familles suivantes : papiers toilettes, essuyage, essuie-mains, distributeurs et réceptacles.

VII.1.5)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung, des dynamischen Beschaffungssystems oder der Konzession
Laufzeit in Monaten: 48
VII.1.6)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 78 765.00 EUR
VII.1.7)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: SRL La CASALINDA
Ort: Tarantasca
NUTS-Code: ITC16 Cuneo
Land: Italien
Der Auftragnehmer/Konzessionär ist ein KMU: ja
VII.2)Angaben zu den Änderungen
VII.2.1)Beschreibung der Änderungen
Art und Umfang der Änderungen (mit Angabe möglicher früherer Vertragsänderungen):

Le marché étant impacté par la hausse actuelle des prix de certaines matières premières, le présent avenant n°1 concerne la prise en compte de l'augmentation du coût de la ouate. Les masses financières restent inchangées.

VII.2.2)Gründe für die Änderung
Notwendigkeit der Änderung aufgrund von Umständen, die ein öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber bei aller Umsicht nicht vorhersehen konnte (Artikel 43 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/23/EU, Artikel 72 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/24/EU, Artikel 89 Absatz 1 Buchstabe c der Richtlinie 2014/25/EU)
Beschreibung der Umstände, durch die die Änderung erforderlich wurde, und Erklärung der unvorhersehbaren Art dieser Umstände:

Conformément à la jurisprudence constante de la théorie de l’imprévision, le titulaire effectue une demande d’indemnisation partielle de ces pertes financières. Le marché étant impacté par la hausse actuelle des prix de certaines matières premières, le présent avenant n°1 concerne la prise en compte de l'augmentation du coût de la ouate, par l'accord d'une indemnité provisoire suite à la demande argumentée et justifiée du titulaire.

VII.2.3)Preiserhöhung
Aktualisierter Gesamtauftragswert vor den Änderungen (unter Berücksichtigung möglicher früherer Vertragsänderungen und Preisanpassungen sowie im Falle der Richtlinie 2014/23/EU der durchschnittlichen Inflation im betreffenden Mitgliedstaat)
Wert ohne MwSt.: 78 765.00 EUR
Gesamtauftragswert nach den Änderungen
Wert ohne MwSt.: 78 765.00 EUR