Lieferungen - 429459-2019

12/09/2019    S176    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren 

Frankreich-Marseille: Flaschenzüge und Hebezeuge

2019/S 176-429459

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
RTE Réseau de transport
Fonction centrales – Direction achats – Agence Sud-Est, 46 avenue Elsa Triolet – CS 20022
Marseille
13417
Frankreich
Kontaktstelle(n): Laplace Valérian
Telefon: +33 488674390
E-Mail: valerian.laplace@rte-france.com
NUTS-Code: FR

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.rte-france.com

Adresse des Beschafferprofils: https://rte-france.bravosolution.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Strom

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture treuils de levage portables

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
42411000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fourniture treuils de levage portables et accessoires.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

— le treuil doit être qualifié appareil de levage conformément à la directive européenne 2006/42/CE relative aux machines,

— le treuil doit être motorisé (moteur thermique ou électrique avec alimentation 220 V) et permettre le levage de charges à l’aide d’une corde,

— le treuil doit pouvoir être transportable à la main par 1 personne (matériel portable),

— la capacité de levage (CMU) du treuil doit être comprise entre 200 kg et 500 kg,

— le treuil doit être doté d’un système de sécurité (blocage de la corde en cas de relâche accidentelle de la corde par l’opérateur) non démontable par l’opérateur sur site (treuil inutilisable sans la sécurisation),

— le treuil doit pouvoir se fixer sur les supports du réseau de transport d’électricité (treillis et monopode) et sur engin (tous véhicules et camions); les systèmes de fixation (élingues, plateau de support...) doivent être certifiés comme accessoires de levage,

— le fabricant doit avoir des interlocuteurs ayant des compétences techniques dans le domaine des matériels de levage, maîtrisant le matériel proposé et pratiquant la langue française (parlé et écrit); ces interlocuteurs seront à même de suivre et piloter les éventuels études et essais matériels, la gestion contractuelle, les livraisons, le service après-vente et les audits qualité menés par RTE.

II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Prolongation de la durée de 24 mois.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 087-209701
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: CX649C2003
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de treuils de levage portables

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
26/08/2019
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: CX649C2002
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Fourniture de treuils de levage portables

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
26/08/2019
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal de grande instance de Nanterre
179-191 avenue Joliot-Curie
Nanterre Cedex
92020
Frankreich
Telefon: +33 140971010
Fax: +33 147243161
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal de grande instance de Nanterre
179-191 avenue Joliot-Curie
Nanterre Cedex
92020
Frankreich
Telefon: +33 140971010
Fax: +33 147243161
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
09/09/2019