Bauleistung - 433440-2020

16/09/2020    S180

Frankreich-Créteil: Installation von Kesseln

2020/S 180-433440

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Meeddm
Postanschrift: 15-17 rue Olof Palme
Ort: Créteil
NUTS-Code: FR107 Val-de-Marne
Postleitzahl: 94046
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Estève Quentin
E-Mail: Quentin.esteve@developpement-durable.gouv.fr
Telefon: +33 149154301

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.developpement-durable.gouv.fr/

Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-publics.gouv.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.marches-publics.gouv.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Transition écologique et solidaire

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Remplacement de deux chaudières à gaz sur le site du Pré-Saint-Gervais

Referenznummer der Bekanntmachung: DiRIF-AOO-20-chaudieres
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45331110 Installation von Kesseln
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Remplacement de deux chaudières à gaz sur le site du Pré-Saint-Gervais.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45331100 Installation von Zentralheizungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR106 Seine-Saint-Denis
Hauptort der Ausführung:

Département d'ingénierie Est (DIE) — 65 avenue Faidherbe, 93315 Le Pré-Saint-Gervais.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

La dépose des deux chaudières existantes le remplacement des deux chaudières à gaz le raccordement aux réseaux existants le remplacement de l'armoire électrique (TGBT) en intégrant les commandes des chaudières le remplacement des matériels divers déterminés dans le cahier des charges les essais de conformité.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Kostenkriterium - Name: Prix / Gewichtung: 70
Kostenkriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 2
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Les justifications relatives à la capacité juridique du candidat:

— le formulaire DC1 dûment complété et signé. En cas de groupement le DC1 est signé par tous les cotraitants;

— le pouvoir du signataire pour engager l'entreprise (établi par tout moyen, notamment un extrait Kbis);

— le formulaire DC1 est disponible avec sa notice d'utilisation sur le site: http://www.economie.gouv.fr/daj/formulaires

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— le/les formulaire(s) DC2 dûment complétés, et notamment le chiffre d'affaires sur les trois dernières années. En cas de groupement il est fourni un DC2 par cotraitant. Les annexes demandées au DC2 sont fournies le cas échéant;

— déclaration appropriée de banques ou preuve d'une assurance pour les risques professionnels. Le formulaire DC2 est disponible avec sa notice d'utilisation sur le site http://www.economie.gouv.fr/daj/formulaires

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— des références pour des prestations similaires;

— certificats de qualification professionnelle:

—— Qualibat RGE 3513 ou équivalent: fourniture et pose certifiées de menuiseries extérieures (mentions: patrimoine bâti, efficacité énergétique);

—— Qualibat 51.12 ou équivalent: installations de plomberie — sanitaire;

—— Qualibat 51.13 ou équivalent: installation de chauffage avec chaudière gaz/fuel.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 19/10/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 19/10/2020
Ortszeit: 12:00
Ort:

Créteil.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Avant la remise de son offre, l'entrepreneur doit avoir connaissance du site sur lequel seront réalisés les travaux et par conséquent tenir compte dans l'estimation de son prix des contraintes d'exécution. La visite des locaux est obligatoire, il appartient donc à chaque candidat de prendre toutes les dispositions nécessaires avant de remettre son offre. La demande de visite sera organisée par courriel aux adresses suivantes: didier.droual@developpement-durable.gouv.frtony.mouttapa@developpement-durable.gouv.fr

Un Plan de prévention des risques (PPR) sera mis en place par le titulaire du marché. Le dossier de consultation est téléchargeable gratuitement sur la Plate-forme des achats de l'état (PLACE) à l'adresse suivante https://www.marches-publics.gouv.fr — sous la référence: dirif-aoo-20-chaudières. Die.simeer.dirif.driea-if@developpement-durable.gouv.fr

La demande de visite sera faite au plus tard quinze jours avant la date limite de remise des offres.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 04
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Paris
Postanschrift: 7 rue de Jouy
Ort: Paris Cedex 04
Postleitzahl: 75181
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-paris@juradm.fr
Telefon: +33 144594400
Fax: +33 144594646
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020