Bauleistung - 433535-2020

16/09/2020    S180

Deutschland-Bamberg: Bau von Sporthallen

2020/S 180-433535

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Landkreis Bamberg
Postanschrift: Landratsamt Bamberg, Ludwigstraße 23, Fachbereich 44
Ort: Bamberg
NUTS-Code: DE245 Bamberg, Landkreis
Postleitzahl: 96052
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Guido Groh
E-Mail: guido.groh@lra-ba.bayern.de
Telefon: +49 95185-413
Fax: +49 951858-413

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.landkreis-bamberg.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau der Zweifachsporthalle mit Mensa in Scheßlitz

Referenznummer der Bekanntmachung: 211.3
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45212225 Bau von Sporthallen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Neubau der Zweifachsporthalle (1 230,84 m2 NGF) mit Mensa (811,24 m2 NGF) in Scheßlitz; gewerkeweise Vergabe nach Fachlosen:

— Gewerk THS2-E-010: Heizungsarbeiten;

— Gewerk THS2-E-011: Lüftungsarbeiten;

— Gewerk THS2-E-012: Sanitärarbeiten;

— Gewerk THS2-E-013: Trockenbauarbeiten;

— Gewerk THS2-E-014: Metallbauarbeiten;

— Gewerk THS2-E-015: Estricharbeiten;

— Gewerk THS2-E-016: Elektroarbeiten.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 453 788.73 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42512300 Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen
44115200 Klempner- und Heizungsinstallationsbedarf
44115220 Heizungsinstallationsbedarf
44620000 Heizkörper und Heizkessel sowie Zubehör für Zentralheizungen
44621220 Heizkessel für Zentralheizungen
45331000 Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen
45331100 Installation von Zentralheizungen
45315000 Heizungs- und sonstige Elektroinstallationen in Gebäuden
45331210 Installation von Lüftungsanlagen
45331200 Installation von Lüftungs- und Klimaanlagen
45332400 Installation von Sanitäreinrichtungen
45232460 Sanitäre Anlagen
45324000 Gipskartonarbeiten
45421141 Einbau von Trennwänden
45421146 Einbau von abgehängten Decken
45262670 Metallbauarbeiten
45262321 Estricharbeiten (Fußboden)
45311200 Elektroinstallationsarbeiten
45312310 Blitzschutzarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE245 Bamberg, Landkreis
Hauptort der Ausführung:

Mittlerer Weg

96110 Scheßlitz

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

— Gewerk THS2-E-010: Heizungsarbeiten;

— Gewerk THS2-E-011: Lüftungsarbeiten;

— Gewerk THS2-E-012: Sanitärarbeiten;

— Gewerk THS2-E-013: Trockenbauarbeiten;

— Gewerk THS2-E-014: Metallbauarbeiten;

— Gewerk THS2-E-015: Estricharbeiten;

— Gewerk THS2-E-016: Elektroarbeiten;

— Art und Umfang siehe Bekanntmachung unter IV.2.1.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 015-029777
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-010
Bezeichnung des Auftrags:

Heizungsarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Lechner GmbH & Co. KG
Postanschrift: Lerchenweg 1
Ort: Walsdorf
NUTS-Code: DE245 Bamberg, Landkreis
Postleitzahl: 96194
Land: Deutschland
E-Mail: info@lechner.de
Telefon: +49 9549 / 9225-0
Fax: +49 9549 / 9225-99

Internet-Adresse: www.lechner.gmbh

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 226 299.22 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-011
Bezeichnung des Auftrags:

Lüftungsarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Lechner GmbH & Co. KG
Postanschrift: Lerchenweg 1
Ort: Walsdorf
NUTS-Code: DE245 Bamberg, Landkreis
Postleitzahl: 96194
Land: Deutschland
E-Mail: info@lechner.de
Telefon: +49 9549 / 9225-0
Fax: +49 9549 / 9225-99

Internet-Adresse: www.lechner.gmbh

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 444 717.36 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-012
Bezeichnung des Auftrags:

Sanitärarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Limmer und Söllner GmbH
Postanschrift: Zum Külmitz 10
Ort: Altenkunstadt
NUTS-Code: DE24C Lichtenfels
Postleitzahl: 96264
Land: Deutschland
E-Mail: info@limmer-soellner.de
Telefon: +49 9572 / 3863-0
Fax: +49 9572 / 3863-28

Internet-Adresse: www.limmer-soellner.de

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 191 837.46 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-013
Bezeichnung des Auftrags:

Trockenbauarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 9
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: pro akustik Trockenbau GmbH
Postanschrift: Neue Mainstraße 12
Ort: Trunstadt
NUTS-Code: DE245 Bamberg, Landkreis
Postleitzahl: 96191
Land: Deutschland
E-Mail: pro-akustik@t-online.de
Telefon: +49 9503/505951
Fax: +49 9503/505952
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 216 728.25 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-014
Bezeichnung des Auftrags:

Metallbauarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-015
Bezeichnung des Auftrags:

Estricharbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Modern Estrich Bau GmbH
Postanschrift: Särkover Straße 76
Ort: Merzig
NUTS-Code: DEC02 Merzig-Wadern
Postleitzahl: 66663
Land: Deutschland
E-Mail: info@modern-estrich.de
Telefon: +49 6861 / 90860-34
Fax: +49 6861 / 90860-35

Internet-Adresse: www.modern-estrich.de

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 39 115.68 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: THS2-E-016
Bezeichnung des Auftrags:

Elektroarbeiten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/04/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Elektro Friedel GmbH
Postanschrift: Max-Michaelis-Straße 25
Ort: Hildburghausen
NUTS-Code: DEG0E Hildburghausen
Postleitzahl: 98646
Land: Deutschland
E-Mail: info@elektrofriedel.de
Telefon: +49 3685/707248
Fax: +49 3685/702377

Internet-Adresse: www.elektrofriedel.de

Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 335 090.76 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Regierung von Mittelfranken, Vergabekammer Nordbayern
Postanschrift: Promenade 27
Ort: Ansbach
Postleitzahl: 91522
Land: Deutschland
E-Mail: poststelle@reg-mfr.bayern.de
Telefon: +49 981531746
Fax: +49 981531206
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Regierung von Mittelfranken, Vergabekammer Nordbayern
Postanschrift: Promenade 27
Ort: Ansbach
Postleitzahl: 91522
Land: Deutschland
E-Mail: poststelle@reg-mfr.bayern.de
Telefon: +49 981531746
Fax: +49 981531206
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020