Dienstleistungen - 434709-2020

16/09/2020    S180

Spanien-Barcelona: Desinfektion und Schädlingsbekämpfung

2020/S 180-434709

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Agencia de Salud Pública de Barcelona
Nationale Identifikationsnummer: P5890009C
Ort: Barcelona
NUTS-Code: ES511 Barcelona
Postleitzahl: 08023
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Agencia de Salut Pública de Barcelona
E-Mail: secretaria@aspb.cat
Telefon: +34 932384546
Fax: +34 932173197

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.aspb.cat/l-agencia/proveidors/

Adresse des Beschafferprofils: https://contractaciopublica.gencat.cat/ecofin_pscp/AppJava/perfil/ASPB

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://contractaciopublica.gencat.cat/ecofin_pscp/AppJava/perfil/ASPB
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Contratación de los de servicios de vigilancia y control de plagas ambientales

Referenznummer der Bekanntmachung: CONT 2020-262
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90921000 Desinfektion und Schädlingsbekämpfung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servicios de vigilancia y control de plagas ambientales, en los cuales se incluyen servicios de desinsectación y desratización en la vía pública, en la red de alcantarillado público y en solares municipales; servicios de desinsectación en propiedades privadas que se tengan que realizar en el marco del protocolo de vigilancia y control de zoonosis transmitidas por vectores en Cataluña de la Agencia de Salud Pública de Cataluña; así como aquellos servicios de desinfección, desinsectación y desratización que se tengan que realizar por orden del poder judicial o resolución de los regidores de los diferentes distritos; todos ellos dentro del término municipal de Barcelona.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 7 593 768.92 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90922000 Schädlingsbekämpfung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES511 Barcelona
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

La prestación de los servicios de vigilancia y control de plagas ambientales en la ciudad de Barcelona se configura mediante la interrelación de los siguientes elementos: el conocimiento de la situación, obtenido a partir del despliegue de equipos técnicos por el territorio y de estudios «ad hoc»; su integración en la planificación de las estrategias de intervención; la ejecución de planes de actuación con la coparticipación de los gestores del territorio, la evaluación de los procesos, estrategias e intervenciones, y la retroalimentación del sistema mediante la implementación de las áreas de mejora detectadas durante el despliegue y evaluación de programas específicos. La materialización del proceso pasa por la identificación y evaluación de peligros y riesgos de las poblaciones animales implicadas, la reducción de los riesgos a niveles compatibles con la salud pública aplicando los principios del control integrado de plagas, y el diseño y desarrollo de estrategias de vigilancia sanitaria de estas poblaciones.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Mediante prórroga de hasta veinticuatro meses.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Inscripción en el Registro Oficial de Establecimientos y Servicios Biocidas (ROESB) de la correspondiente comunidad autónoma.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten
Verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift:

Certificados de profesionalidad de nivel 3 (Gestión de servicios para el control de organismos nocivos) de acuerdo con el Real Decreto 830/2010, de 25 de junio.

III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/10/2020
Ortszeit: 14:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Katalanisch, Spanisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 28/10/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 28/10/2020
Ortszeit: 10:00
Ort:

Agencia de Salud Pública de Barcelona.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Català de Contractes del Sector Públic
Postanschrift: Via Laietana, 14
Ort: Barcelona
Postleitzahl: 08003
Land: Spanien
Telefon: +34 934024600
Fax: +34 935676346

Internet-Adresse: http://tribunaldecontractes.gencat.cat/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Recurso especial potestativo en materia de contratación, que se debe anunciar previamente mediante escrito presentado ante el órgano de contratación en el plazo de quince días hábiles, desde el día siguiente a la recepción de la notificación de la adjudicación, de conformidad con lo dispuesto en el artículo 44 de la Ley 9/2017, de 8 de noviembre, de Contratos del Sector Público.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Asesoría Jurídica — Agència de Salut Pública de Barcelona
Postanschrift: Plaza Lesseps, 1, 2.ª planta
Ort: Barcelona
Postleitzahl: 08023
Land: Spanien
E-Mail: secretaria@aspb.cat
Telefon: +34 932384546
Fax: +34 932173197
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020