Bauleistung - 435801-2020

16/09/2020    S180

das Vereinigte Königreich-Leeds: Bauarbeiten

2020/S 180-435801

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Leeds City Council
Postanschrift: Procurement Unit, St George House, 4th Floor, 40 Great George Street
Ort: Leeds
NUTS-Code: UKE42 Leeds
Postleitzahl: LS1 3DL
Land: Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Calum McIntyre
E-Mail: Calum.mcintyre@leed.gov.uk
Telefon: +44 1133788313

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.leeds.gov.uk

Adresse des Beschafferprofils: www.yortender.co.uk

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://procontract.due-north.com/Opportunities/Index?p=1c381835-7581-e611-8114-000c29c9ba21&v=1
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://procontract.due-north.com/Opportunities/Index?p=1c381835-7581-e611-8114-000c29c9ba21&v=1
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Belle Isle Tenant Management Organisation (BITMO) Responsive and Planned Repairs and Maintenance Works, Minor Refurbishment Works and Adaptations Contract

Referenznummer der Bekanntmachung: DN462348
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The service involves responsive repairs, void turnarounds, maintenance works and adaptation activity to the client's housing property estate.

This includes occupied domestic properties, communal areas, extra care facilities, external works, garages and the provision of all other maintenance activity required within the boundary of individual properties.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 9 000 000.00 GBP
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
50000000 Reparatur- und Wartungsdienste
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UKE42 Leeds
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The service involves responsive repairs, void turnarounds, and maintenance activity to the client’s housing property estate.

This includes occupied domestic properties, communal areas, extra care facilities, external works, garages and the provision of all other maintenance activity required within the boundary of individual properties.

The contractor should note that the specific properties may fluctuate during the life of the contract due to ‘right to buy'.

The service shall be delivered across the Belle Isle Area

Demand for the services included in this contract is driven by responsive repairs work. Factors influencing levels of demand include: tenant behaviour, age of housing stock and quality of previous maintenance. There may also be increase in demand due to inclement weather. It is essential that responsive maintenance is carried out to a high standard to ensure the long term viability of a property.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 9 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/10/2021
Ende: 30/09/2026
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

There will be 5 X 12 months of extensions available.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 8
Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Applicants must pass all qualifying criteria outlined within the PAS91 documentation in order to be considered further.

Applicants must score a minimum of 50 % on the marked section in addition to criteria specific minimum thresholds, to be considered for short listing to the tender stage.

The 8 highest ranking suppliers will be shortlisted to tender stage.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

This contract will be carried out in the Belle Isle Tenant Management Organisation of Leeds City Area located at:

Belle Isle T.M.O.

Aberfield Gate

Belle Isle

Leeds LS10 3QH.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

KPI's are contained in the tender documents.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/10/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 18/11/2020
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Aufträge werden elektronisch erteilt
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: The High Court of Justice
Postanschrift: The Strand
Ort: London
Postleitzahl: WC2A 2LL
Land: Vereinigtes Königreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Precise information on deadline(s) for review procedures: where necessary in order to comply with the Public Contracts Regulations 2015 this authority will incorporate a minimum 10 calendar day standstill period at the point information on the award of the contract is communicated to tenderers. This period allows unsuccessful tenderers to seek further debriefing from the contracting authority before the contract is entered into. Such additional information should be requested from the addressee found in 1.1. If an appeal regarding the award of a contract has not been successfully resolved the (for Public Sector)Public Contracts Regulations 2015 (SI 2015 No 102) provide for aggrieved parties who have been harmed or are at risk of harm by a breach of the rules to take action in the High Court (England, Wales and Northern Ireland). Any such action must be brought promptly (generally within 30 days beginning with the date when the tenderer first knew or ought to have known that the grounds for starting the proceedings had arisen). Where a contract has not been entered into the court may order the setting aside of the award decision or order the authority to amend any document and may award damages. If the contract has been entered into the court may only award damages. Following the 10 day standstill period, if no further debriefing has been requested, the court may only award damages once the contract has been entered into.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020