Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Dienstleistungen - 466565-2021

15/09/2021    S179

Frankreich-Melun: Dienstleistungen für medizinische Abfälle

2021/S 179-466565

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Service Départemental d'Incendie et de Secours de Seine-et-Marne
Nationale Identifikationsnummer: 28770831700014
Postanschrift: 56 avenue de Corbeil - BP 70109
Ort: Melun cedex
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
Postleitzahl: 77001
Land: Frankreich
E-Mail: marchespublics@sdis77.fr
Fax: +33 160566548
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.sdis77.fr
Adresse des Beschafferprofils: https://marchespublics-sdis77.safetender.com
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Service d'incendie et de secours

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Collecte et élimination des déchets issus des activités de soin à risque infectieux

Referenznummer der Bekanntmachung: PA421
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90524000 Dienstleistungen für medizinische Abfälle
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La consultation concerne la collecte et l’élimination des déchets issus des activités des soins à risques infectieux.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 210 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
Hauptort der Ausführung:

Seine et Marne

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le marché est passé sous la forme d’une procédure adaptée en application des articles R.2123-1-1°, R.2123-4 à R.2123-6 du CCP.

Il s’agit d’un marché ordinaire à prix unitaires sur quantité constatée.

Le montant total annuel du marché ne saurait toutefois excéder 70 000,00 € HT.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Critère 2 - - Valeur technique / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Sous-critère 1 : Moyens et modalités mis en œuvre pour l’exécution des prestations / Gewichtung: 70
Qualitätskriterium - Name: Sous-critère 2 : Qualité des matériaux, résistance, ergonomie, montage, préhension, fermeture provisoire/définitive / Gewichtung: 30
Kostenkriterium - Name: Critère 1- Prix des prestations / Gewichtung: 70
Kostenkriterium - Name: Sous-critère 1 : Prix des prestations en mode normal et exceptionnelle ponctuelle / Gewichtung: 90
Kostenkriterium - Name: Sous-critère 2 : Prix des prestations exceptionnelles durables ou programmées / Gewichtung: 10
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le marché est passé pour une durée ferme d’un an (1) an à compter de la date indiquée dans l’ordre de service (OS) prescrivant le début d’exécution des prestations.

Puis, il peut être reconduit tacitement deux (2) fois par périodes successives d’un (1) an.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Der Auftrag fällt nicht in den Anwendungsbereich der Richtlinie
Erläuterung:

Procédure inférieure au seuil de procédure formalisée

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2021PA421
Bezeichnung des Auftrags:

Collecte et élimination des déchets issus des activités de soins à risques infectieux

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
16/08/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: MEDIDEC
Postanschrift: 112 rue de Bezons
Ort: ARGENTEUIL
NUTS-Code: FR108 Val-d’Oise
Postleitzahl: 95100
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 210 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Modalités de consultation du marché public: Sur demande auprès du service des marchés publics, 56 avenue de Corbeil, BP 70109, 77001 Melun cedex, marchespublics@sdis77.fr, Télécopie : +33 1 60 56 65 48.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administratif de Melun
Postanschrift: 43 rue du Général de Gaulle Case postale n° 8630
Ort: Melun Cedex
Postleitzahl: 77008
Land: Frankreich
Telefon: +33 160566630
Fax: +33 160566610
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif interrégional de règlement amiable des différends ou litiges relatifs aux marchés publics de Paris
Postanschrift: préfecture de la région Île-De-France, préfecture de la région Île-De-France, Préfecture de Paris 5, rue Leblanc
Ort: Paris Cedex 15
Postleitzahl: 75911
Land: Frankreich
E-Mail: ccira@paris-idf.gouv.fr
Telefon: +33 182524267
Fax: +33 182524295
Internet-Adresse: http://www.economie.gouv.fr/daj/reglement-amiable-des-litiges
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

- référé contractuel : recours possible dans un délai de 31 jours à compter de la publication de l'avis d'attribution du marché au JOUE, ou à défaut 6 mois à compter du lendemain du jour de la conclusion du contrat. - recours de plein contentieux : recours dans un délai de 2 mois à compter de la publication de l'avis d'attribution du marché public.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: SDIS77 / Service des marchés publics
Postanschrift: 56 avenue de Corbeil - BP70109
Ort: Melun cedex
Postleitzahl: 77001
Land: Frankreich
E-Mail: marchespublics@sdis77.fr
Internet-Adresse: https://marchespublics-sdis77.safetender.com
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/09/2021