Dienstleistungen - 479796-2021

22/09/2021    S184

Deutschland-Tübingen: Luftaufnahmen

2021/S 184-479796

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2021/S 156-413218)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: IRegierungspräsidium Tübingen
Postanschrift: Konrad-Adenauer-Straße 20
Ort: Tübingen
NUTS-Code: DE142 Tübingen, Landkreis
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Geschäftsstelle Gewässerökologie
E-Mail: gs.gewaesseroekologie@rpt.bwl.de
Telefon: +49 7071757-3027
Fax: +49 7071757-3190
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://rp.baden-wuerttemberg.de/Themen/WasserBoden/GSGOE/Seiten/default.aspx

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Befliegung an Gewässern für Luftaufnahmen, photogrammetrische Erstellung 3D-Punktwolke und bathymetrisches Airborne Laserscanning

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79961200 Luftaufnahmen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Rahmen der Landesstudie Gewässerökologie Baden-Württemberg (LS GÖ) sollen (in 4 Losen) hochaufgelöste, georeferenzierte Luftbilder des Gewässerbetts an verschiedenen G.I.O. (Gewäs-ser erster Ordnung) und Teilen von G.II.O (Gewässer zweiter Ordnung) des Landes Baden-Württemberg erstellt werden. Dies dient der Beurteilung von Fischhabitaten im Zuge der Bearbei-tung der LS GÖ. Optional sollen in den Losen 2-4 die aufgenommenen Luftbilder photogrammet-risch ausgewertet werden, um das Gelände zu erfassen und in einer Punktwolke darzustellen.

Im Los 1 ist neben der Aufnahme von Luftbildern und der photogrammetrischen Auswertung das bathymetrische Airborne Laserscanning durchzuführen.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/09/2021
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 156-413218

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.2.4
Los-Nr.: 1
Anstatt:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 70/40 %

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 1,5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 4 cm

muss es heißen:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 60/50 %

...

- Bodenauflösung mind. 3 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 7,5 cm

Abschnitt Nummer: II.2.4
Los-Nr.: 2
Anstatt:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 70/40 %

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 1,5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 4 cm

muss es heißen:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 60/50 %

...

- Bodenauflösung mind. 3 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 7,5 cm

Abschnitt Nummer: II.2.4
Los-Nr.: 3
Anstatt:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 70/40 %

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 1,5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 4 cm

muss es heißen:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 60/50 %

...

- Bodenauflösung mind. 3 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 7,5 cm

Abschnitt Nummer: II.2.4
Los-Nr.: 4
Anstatt:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 70/40 %

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 1,5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 1,5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 4 cm

muss es heißen:

Technische Vorgaben für die Luftbildbefliegung:

- Längs- und Querüberdeckung von mindestens 60/50 %

...

- Bodenauflösung mind. 3 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 5 cm

...

Technische Vorgaben für die photogrammetrische Auswertung (Punktwolke)

...

- Bodenauflösung mind. 5 cm

- Horizontale Lagegenauigkeit: mind. 7,5 cm

Abschnitt Nummer: III.1.3
Anstatt:

Nachweis von jeweils mindestens 3 vergleichbaren Projekte aus den vergangenen 3 Jahren.

muss es heißen:

Nachweis von jeweils mindestens 3 vergleichbaren Projekte aus den vergangenen 3 Jahren.

Die Anforderungen an die vergleichbaren Projekte wurden an die veränderten technischen Anforderungen der Bearbeitung angepasst.

Abschnitt Nummer: IV.2.2
Anstatt:
Tag: 14/09/2021
Ortszeit: 11:00
muss es heißen:
Tag: 05/10/2021
Ortszeit: 10:00
Abschnitt Nummer: IV.2.7
Anstatt:
Tag: 14/09/2021
Ortszeit: 11:00
muss es heißen:
Tag: 05/10/2021
Ortszeit: 10:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen:

Das geänderte LV steht auf der Ausschreibungsplattform zur Verfügung.

Die Änderungen wurden auch auf die Anforderungen an die vergleichbaren Projekte übertragen.