Lieferungen - 489374-2020

16/10/2020    S202

Frankreich-Troyes: Elektroartikel

2020/S 202-489374

Freiwillige Ex-ante-Transparenzbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Mairie de Troyes
Postanschrift: Place Alexandre-Israël, BP 767
Ort: Troyes Cedex
NUTS-Code: FRF22 Aube
Postleitzahl: 10026
Land: Frankreich
E-Mail: commande.publique@ville-troyes.fr
Telefon: +33 325426847
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.ville-troyes.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.xmarches.fr
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Accord-cadre à bons de commande relatif à la fourniture de consommables et matériels électriques — relance du lot 3 BAES, cosses et divers

Referenznummer der Bekanntmachung: 19S0048REL
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31681410 Elektroartikel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 12 237.51 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 3 BAES, cosses et divers — relance

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31600000 Elektrische Ausrüstung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRF22 Aube
II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis

Abschnitt IV: Verfahren

IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt V: Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe

Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Lot 3 BAES, cosses et divers — relance

V.2)Auftragsvergabe/Konzessionsvergabe
V.2.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
05/10/2020
V.2.3)Name und Anschrift des Auftragnehmers/Konzessionärs
Offizielle Bezeichnung: Rexel France
Postanschrift: 50 ter avenue Jean-Jaurès
Ort: La Chapelle-Saint-Luc
NUTS-Code: FRF22 Aube
Postleitzahl: 10600
Land: Frankreich
E-Mail: troyes@rexel.fr
Der Auftragnehmer/Konzessionär wird ein KMU sein: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses/der Konzession (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/des Loses/der Konzession: 12 237.51 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen