Lieferungen - 529640-2019

08/11/2019    S216    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Pordenone: Müllfahrzeuge

2019/S 216-529640

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ambiente Servizi S.p.A.
Ort: Pordenone
NUTS-Code: ITH41
Land: Italien
E-Mail: garecontratti@ambienteservizi.net

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.ambienteservizi.net/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://gare.ambienteservizi.net/PortaleAppalti/it/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://gare.ambienteservizi.net/PortaleAppalti/it/
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Società
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta per la fornitura di mezzi a metano per la raccolta rifiuti

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34144511
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Procedura aperta per la fornitura di mezzi a metano per la raccolta rifiuti

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 6 176 500.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 1 - CIG: 807620358C

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mezzo con compattatore con caricatore laterale CIG: 807620358C

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 400 500.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 2 - CIG: 80762257B3

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Autocarro con gru - CIG: 80762257B3

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 178 600.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 3 - CIG: 8076240415

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Spazzatrice

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 441 200.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 4 - CIG: 8076251D26

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Scarrabile - CIG: 8076251D26

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 987 400.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 5 - CIG: 80762647E2

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Trattore stradale - CIG: 80762647E2

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 273 200.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 6 - CIG: 8076271DA7

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mezzo con vasca da 5 mc - CIG: 8076271DA7

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 252 400.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 7 - CIG: 8076280517

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mezzo con costipatore da 8 mc - CIG: 8076280517

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 264 300.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 8 - CIG: 8076288BAF

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mezzo con compattatore da 10 mc - CIG: 8076288BAF

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 310 200.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 9 - CIG: 80762983F2

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mezzo con compattatore da 16 mc - CIG: 80762983F2

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 137 800.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 10 - CIG: 8076328CB1

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Mezzo con compattatore da 27 mc - CIG: 8076328CB1

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 470 600.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 11 - CIG: 8076346B8C

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Semi rimorchio con compattatore - CIG: 8076346B8C

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 170 200.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 12 - CIG: 8076353156

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34144511
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH41
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lavacassonetti - CIG: 8076353156

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterio qualitativo / Gewichtung: 70/100
Kostenkriterium - Name: Criterio quantitativo / Gewichtung: 30/100
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 60 100.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Entro 30 mesi dalla sottoscrizione del contratto, la stazione appaltante avrà la facoltà di esercitare il diritto di cui all’art. 106, c. 12, con la possibilità di ordinare all’aggiudicatario la fornitura di ulteriori mezzi (rispetto ai quantitativi indicati nella tabella 1 al p.to 3), fino alla concorrenza di un quinto dell’importo contrattuale, alle medesime condizioni contrattuali.

La stazione appaltante esercita tale facoltà - previa verifica della convenienza economica rispetto al mercato - comunicandola all’appaltatore mediante posta elettronica certificata.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Il contratto di ciascun lotto avrà una durata pari a quella del periodo di garanzia (o a quello di manutenzioni in assistenza gratuita) come offerto in gara, calcolato relativamente l’ultimo mezzo consegnato.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Si rimanda alla documentazione di gara.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 06/12/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 09/12/2019
Ortszeit: 10:30

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Friuli Venezia Giulia
Ort: Trieste
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/11/2019