Bauleistung - 531242-2019

08/11/2019    S216    Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Spanien-Madrid: Bauarbeiten

2019/S 216-531242

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Renfe Viajeros Sociedad Mercantil Estatal, S. A. — Dirección de Compras
Nationale Identifikationsnummer: A86868189
Postanschrift: Avenida Ciudad de Barcelona, 6
Ort: Madrid
NUTS-Code: ES300
Postleitzahl: 28007
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): María Teresa Jiménez de la Asunción
E-Mail: teresa.jimenez@renfe.es
Telefon: +34 915066382

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://contrataciondelestado.es/wps/poc?uri=deeplink:perfilContratante&idBp=KcT5%2Ffqb6lMQK2TEfXGy%2BA%3D%3D

Adresse des Beschafferprofils: https://renfe.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Obras de mejora de la accesibilidad de la Estación de Molins de Rei. Núcleo de Rodalies de Barcelona

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018-01764
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La Estación de Molins de Rei presenta diversas carencias desde el punto de vista de la accesibilidad, no cumpliendo con los requisitos exigidos por la normativa tanto en el paso inferior, como en la señalización del borde de los andenes e iluminación.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Wert ohne MwSt.: 7 131 460.17 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES511
Hauptort der Ausführung:

Estación de Molins de Rei, Barcelona.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Las obras a realizar abarcan los siguientes aspectos: accesos, edificio de viajeros, andenes, marquesinas, paso inferior, infraestructura y vía, electrificación, instalaciones de señalización y comunicaciones, instalaciones, aparcamiento y urbanización, tal y como se describen en el proyecto constructivo.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

El anexo I: «Proyecto constructivo de mejora de la accesibilidad de la Estación de Molins de Rei, Barcelona»,se encuentra disponible en CD-ROM en la sala de reprografía Copyart, sita en la c/ Granada, 10, 28007 Madrid. Teléfono 915512651.

No hay visita programada.

Los interesados, si lo desean visitarán la estación por su cuenta.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 053-123088
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 4500032642
Bezeichnung des Auftrags:

Obras de mejora de la accesibilidad de la estación de Molins de Rei. Núcleo de Rodalies de Barcelona

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
14/10/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 10
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Ortiz Construcciones y Proyectos, S. A.
Postanschrift: Avenida del Ensanche de Vallecas, 44
Ort: Madrid
NUTS-Code: ES300
Postleitzahl: 28051
Land: Spanien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.) (Sind Sie mit der Veröffentlichung einverstanden? ja)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 7 131 460.17 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 5 098 790.08 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo Central de Recursos Contractuales
Postanschrift: Avenida General Perón, 38, 8ª planta
Ort: Madrid
Postleitzahl: 28020
Land: Spanien
E-Mail: tribunal_recursos.contratos@minhap.es
Telefon: +34 913491446/47/51
Fax: +34 913491441
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

El plazo para interponer recurso es de 15 días hábiles (artículo 104 de la Ley 31/2007).

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/11/2019