Bauleistung - 536551-2018

06/12/2018    S235    - - Bauleistung - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Fort-de-France: Reparatur und Wartung von Sportanlagen

2018/S 235-536551

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Collectivité territoriale Martinique
collectivite territoriale martinique
rue Gaston Deferre
Fort-de-France
97200
Frankreich
Telefon: +33 596596300
E-Mail: courrier@collectivitedemartinique.mq
Fax: +33 596726810
NUTS-Code: FRY20

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.collectivitedemartinique.mq

Adresse des Beschafferprofils: http://www.collectiviteterritorialedemartinique.achatpublic.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.collectivitedemartinique.achatpublic.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://collectiviteterritorialedemartinique.achatpublic.com
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Travaux de réhabilitation des installations sportives dans le patrimoine bâti de la collectivité territoriale de Martinique. 2e consultation

Referenznummer der Bekanntmachung: INSTALLATIONS SPORTIVES-19-23
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45212290
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Les prestations comprennent essentiellement: la sécurité, le nettoyage de plateaux sportifs, la dépose des buts existants, la fourniture et la pose d'éléments sportifs (buts, poteaux, filets, protections mousses, …), le marquage de plateaux sportifs, le surfaçage de plateaux sportifs, la fourniture et pose de clôture, la réalisation d'ouvrages bétonnés.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Secteur nord

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45212290
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY20
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Voir la section II.1.4) de l'avis de marché.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

L'accord-cadre sera conclu pour une période de 1 an à compter de sa date de notification. Il sera reconduit de façon tacite par période de 1 an, de date anniversaire à date anniversaire, sans que sa durée totale n'excède 4 ans. Le délai des prestations sera fixé dans chaque bon de commande.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'accord-cadre est passé pour une durée de 1 an reconductible 3 fois de façon tacite. Calendrier prévisionnel de l'exercice de ces options: 12 mois (à compter de la date de la notification du marché.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Le financement sur fonds européens ne concernera que certains bons de commande

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le montant minimum annuel est de 60 000 EUR (HT). Pas de montant maximum. À titre indicatif, le montant de la dépense annuelle s'élève à 200 000 EUR (HT). Lieu d'exécution: Grand-Rivière, Macouba, Basse-Pointe, Lorrain, Marigot, Sainte-Marie, Trinité, Robert, Schœlcher, Case-Pilote, Bellefontaine, Morne-Vert, Carbet, Saint-Pierre, Fonds-Saint-Denis, Prêcheur, Morne-Rouge, Ajoupa-Bouillon.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Secteur centre

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45212290
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY20
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Voir la section II.1.4) de l'avis de marché.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

L'accord-cadre sera conclu pour une période de 1 an à compter de sa date de notification. Il sera reconduit de façon tacite par période de 1 an, de date anniversaire à date anniversaire, sans que sa durée totale n'excède 4 ans. Le délai des prestations sera fixé dans chaque bon de commande.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'accord-cadre est passé pour une durée de 1 an reconductible 3 fois de façon tacite. Calendrier prévisionnel de l'exercice de ces options: 12 mois (à compter de la date de la notification du marché.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Le financement sur fonds européens ne concernera que certains bons de commande

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le montant minimum annuel est de 60 000 EUR (HT). Pas de montant maximum. À titre indicatif, le montant de la dépense annuelle s'élève à 200 000 EUR (HT). Lieu d'exécution: Fort-de-France, Lamentin, Saint-Joseph, Gros-Morne.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Secteur sud

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45212290
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY20
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Voir la section II.1.4) de l'avis de marché.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

L'accord-cadre sera conclu pour une période de 1 an à compter de sa date de notification. Il sera reconduit de façon tacite par période de 1 an, de date anniversaire à date anniversaire, sans que sa durée totale n'excède 4 ans. Le délai des prestations sera fixé dans chaque bon de commande.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'accord-cadre est passé pour une durée de 1 an reconductible 3 fois de façon tacite. Calendrier prévisionnel de l'exercice de ces options: 12 mois (à compter de la date de la notification du marché.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Le financement sur fonds européens ne concernera que certains bons de commande

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le montant minimum annuel est de 60 000 EUR (HT). Pas de montant maximum. À titre indicatif, le montant de la dépense annuelle s'élève à 200 000 EUR (HT). Lieu d'exécution: François, Ducos, Saint-Esprit, Rivière-Salée, Rivière-Pilote, Vauclin, Anses-d'Arlet, Trois-Îlets, Diamant, Sainte-Luce, Marin, Sainte-Anne.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/01/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/01/2019
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Octobre 2023.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Procédure ouverte (articles 25 I 1º et 67 à 68 du décret nº 2016 — 360 du 25.3.2016 relatif aux marchés publics) avec publication au JOUE. Accord-cadre à bons de commande sur la base des articles 78 et 80 du même décret. Financement: fonds propres de la collectivité territoriale de Martinique et éventuellement sur des fonds nationaux et/ou européens. — Paiement: virement administratif. Délai laissé au soumissionnaire attributaire pour produire les pièces prévues à l'article 51 du décret nº 2016-360 du 25.3.2016: 8 jours calendaires. — Délai global de paiement: 30 jours. — Décomptes réglés mensuellement. — Avance de 5 % prévue. — Type de prix: prix unitaires. — Variation des prix: prix révisables.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Martinique
12 rue du Citronnier — Plateau Fofo — CS 17103
Schœlcher
97271
Frankreich
Telefon: +33 596716667
Fax: +33 596631008
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Le greffe du tribunal administratif de Martinique
12 rue du Citronnier — Plateau Fofo — CS 17103
Schœlcher
97271
Frankreich
Telefon: +33 596716667
Fax: +33 596631008
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
03/12/2018