Lieferungen - 556402-2020

20/11/2020    S227

Italien-Portomantovano: Varia

2020/S 227-556402

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: A.SE.P. srl
Postanschrift: piazza della Pace 5 – Bancole
Ort: Portomantovano
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Postleitzahl: 46047
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Calanca Alessandro
E-Mail: segreteria@asep.it
Telefon: +39 0376391311
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.asep.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.asep.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: società
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Affidamento della fornitura di farmaci, parafarmaci, SOP ed OTC alle farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio di Mantova (MN)

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33690000 Varia
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Affidamento della fornitura di farmaci, parafarmaci, SOP ed OTC alle farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio di Mantova (MN) gestite rispettivamente dalle società A.SE.P. srl e San Giorgio Servizi srl.

Affidamento della fornitura di farmaci, parafarmaci, SOP ed OTC per il periodo di mesi 36 dalla stipula del contratto

L’appalto è suddiviso in n. sei lotti:

— lotto 1 – Fornitura di farmaci, CIG: 84804619CC,

— lotto 2 – Fornitura di farmaci, CIG: 84804733B5,

— lotto 3 — Fornitura di farmaci, CIG: 8480488017,

— lotto 4 — Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC, CIG: 8480504D47,

— lotto 5 — Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC, CIG: 8480817F92,

— lotto 6 — Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC, CIG: 84808277D5.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 9 650 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di farmaci — CIG: 84804619CC

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33690000 Varia
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Hauptort der Ausführung:

Farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio Bigaello (MN).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di farmaci

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 100 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Proroga tecnica di mesi sei.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di farmaci — CIG: 84804733B5

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33690000 Varia
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Hauptort der Ausführung:

Farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio Bigaello (MN).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di farmaci

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 2 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Proroga tecnica di mesi sei.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di farmaci — CIG: 8480488017

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33690000 Varia
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Hauptort der Ausführung:

Farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio Bigaello (MN).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di farmaci

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 750 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Proroga tecnica di mesi sei.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC — CIG: 8480504D47

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33690000 Varia
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Hauptort der Ausführung:

Farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio Bigaello (MN).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 950 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Proroga tecnica di mesi sei.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC — CIG: 8480817F92

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33690000 Varia
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Hauptort der Ausführung:

Farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio Bigaello (MN).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di parafarmaci, SOP ed OT

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 050 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Proroga tecnica di mesi sei.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC — CIG: 84808277D5

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33690000 Varia
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4B Mantova
Hauptort der Ausführung:

Farmacie comunali di Porto Mantovano (MN) e di San Giorgio Bigaello (MN).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Fornitura di parafarmaci, SOP ed OTC

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 600 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Proroga tecnica di mesi sei.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
Geplante Höchstanzahl an Beteiligten an der Rahmenvereinbarung: 6
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 14/12/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 15/12/2020
Ortszeit: 09:00
Ort:

Presso segreteria AS.E.P srl.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Vedasi restrizioni causa covid.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Fra 36 mesi.

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Per tutto quanto non espressamente indicato nel presente bando, si rinvia al disciplinare di gara e al capitolato speciale d’appalto, disponibili sul sito Internet: www.asep.it.

All’aggiudicazione si addiverrà anche in presenza di una sola offerta valida, purché congrua.

L’aggiudicazione è disposta per ogni singolo lotto, con le precisazioni di cui al disciplinare di gara.

Non sono ammesse offerte parziali o condizionate. Sono ammesse offerte solo al ribasso.

I concorrenti sono esentati dal versamento del contributo Anac ai sensi art. 65 del D.Lgs. n. 34 del 19.05.2020.

Il presente bando non vincola la stazione appaltante che si riserva di non aggiudicare per motivi di pubblico interesse e ove valuti l’offerta non conveniente o non idonea.

Il subappalto è consentito nei limiti e alle condizioni indicate all’art. 105 del D.Lgs. 50/2016.

La stipulazione dell’accordo quadro avverrà per scrittura privata in modalità elettronica.

La verifica del possesso dei requisiti avverrà attraverso la banca dati nazionale dei contratti pubblici, ai sensi dell’art. 216, c. 13 del D.Lgs. 50/2016 (deliberazione Anac n. 111 del 20.12.2012 e smi, a cui si rimanda integralmente). Tutti i soggetti interessati a partecipare alla procedura devono obbligatoriamente registrarsi al sistema accedendo all’apposito link sul portale AVCP (servizi ad accesso riservato — AVCPASS) secondo le istruzioni ivi contenute.

Dall’aggiudicazione definitiva, nelle more della stipula dei contratto, A.SE.P. srl si riserva la potestà di disporre l’affidamento delle forniture servizio sotto riserva di legge, nei termini previsti dal D.Lgs. 50/2016 e smi, nonché dall’art. 8, comma 1, lett. a) del D.Lgs. 76/2020 convertito con legge 120 del 11.9.2020.

La stazione appaltante si riserva la facoltà di sospendere, reindire o non aggiudicare la gara qualora sussistano intervengano gravi motivi di interesse pubblico senza che sia dovuto alcun indennizzo o risarcimento agli offerenti.

In relazione ad ogni singolo lotto, è fatto divieto ai concorrenti di partecipare alla presente gara in più di un raggruppamento, consorzio o in coassicurazione, ovvero di partecipare anche in forma individuale qualora partecipino in raggruppamento, consorzio o coassicurazione, ai sensi degli artt. 45 e 48, comma 7 D.Lgs. 50/2016 e ss.mm.ii.

Non è consentito che un'impresa partecipi contemporaneamente alla gara per singolo lotto sia singolarmente, sia quale componente di un raggruppamento di imprese. Non possono partecipare contemporaneamente alla stessa gara un consorzio e le sue consorziate, qualora indicate quali esecutrici del servizio.

L'ente appaltante si riserva di applicare l'art. 110 del D.Lgs. 50/2016. Ai sensi art. 209, c. 2 del D.Lgs. 50/2016, si precisa che il contratto non conterrà la clausola compromissoria.

Le informazioni e le comunicazioni di cui all’art. 76 del D.Lgs. 50/2016 avverranno tramite PEC.

RUP: sott. Alessandro Calanca.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Brescia
Ort: Brescia
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/11/2020