Dienstleistungen - 571926-2019

03/12/2019    S233    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Siena: Beseitigung und Behandlung von Siedlungsabfällen

2019/S 233-571926

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Siena ambiente S.p.A.
Postanschrift: Via Simone Martini 57
Ort: Siena
NUTS-Code: ITI19
Postleitzahl: 53100
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Siena ambiente S.p.A.
E-Mail: segreteria@sienambiente.it
Telefon: +39 0577248011
Fax: +39 0577248045

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.sienambiente.it

Adresse des Beschafferprofils: http://www.sienambiente.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://sienambiente.acquistitelematici.it/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://sienambiente.acquistitelematici.it/
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Società a capitale misto pubblico-privato che opera nel ciclo integrato dei rifiuti
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Servizio (o intermediazione del servizio) di prelievo, trasporto e smaltimento del percolato prodotto negli impianti della società Siena ambiente S.p.A. presso impianti di trattamento esterni autorizzati

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90510000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servizio (o intermediazione del servizio) di prelievo, trasporto e smaltimento del percolato prodotto negli impianti della società Siena ambiente S.p.A. presso impianti di trattamento esterni autorizzati

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 3 990 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90512000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Il quantitativo di percolato presunto che dovrà essere prelevato, ritirato e smaltito viene indicato in via presunta in 35 000 tonnellate annue (105 000 tonnellate per nr. 3 anni).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 990 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto, alle medesime condizioni, per una durata pari a 2 (due) anni, per un importo di 2 660 000,00 EUR al netto di IVA e/o di altre imposte e contributi di legge, di cui 3 500,00 EUR per oneri per la sicurezza dovuti a rischi da interferenze.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 10/01/2020
Ortszeit: 13:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 13/01/2020
Ortszeit: 11:00
Ort:

Le buste telematiche caricate a sistema (https://sienambiente.acquistitelematici.it/) nell’apposita sezione riservata alla procedura di gara saranno aperte in seduta pubblica il giorno 13 gennaio 2020 (13.1.2020), con inizio alle ore 11:00, dal RUP e dal Responsabile Ufficio appalti in veste di testimone e segretario verbalizzante, c/o gli uffici di Siena Ambiente S.p.A. in Via Simone Martini 57.

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Alla seduta pubblica possono partecipare i legali rappresentanti/delegati degli OO.EE. partecipanti. È ammessa la presenza di un solo partecipante per O.E.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto, alle medesime condizioni, per una durata pari a 2 (due) anni, per un importo di 2 660 000,00 EUR al netto di IVA e/o di altre imposte e contributi di legge, di cui 3 500,00 EUR per oneri per la sicurezza dovuti a rischi da interferenze

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Toscana
Postanschrift: Via Ricasoli 40
Ort: Firenze
Postleitzahl: 50122
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: TAR Toscana
Postanschrift: Via Ricasoli 40
Ort: Firenze
Postleitzahl: 50122
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/11/2019