Die TED-Website arbeitet ab heute (2.11.2022) mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten

Dienstleistungen - 592879-2021

19/11/2021    S225

Deutschland-Erding: Dienstleistungen in der Tragwerksplanung

2021/S 225-592879

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Dienstleistungen

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2021/S 207-541880)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Landkreis Erding
Postanschrift: Alois-Schießl-Platz 2
Ort: Erding
NUTS-Code: DE21A Erding
Postleitzahl: 85435
Land: Deutschland
E-Mail: anette.pelzl@lra-ed.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.landkreis-erding.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvereinbarung für Ingenieurleistungen bei der Tragwerksplanung für das Klinikum Landkreis Erding

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71327000 Dienstleistungen in der Tragwerksplanung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Rahmenvereinbarung für Ingenieurleistungen bei der Tragwerksplanung für das Klinikum Landkreis Erding

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
16/11/2021
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 207-541880

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.2.9)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Anstatt:

Geplante Anzahl der Bewerber: 3

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Unter denjenigen Bewerbern, die die Mindestanforderungen erfüllen und nach den geforderten Angaben grundsätzlich geeignet sind, erfolgt die Auswahl einer Mindestanzahl von 3 Bewerbern nach den folgenden Kriterien:

A) Referenzen über Planungsleistungen nach § 49 HOAI

Bei jeder Referenz können folgende Punkte erreicht werden:

Honorarzone III: 1 Punkt

Honorarzone IV: 2 Punkte

Vergleichbare Aufgabenstellungen:

o Umbau/Sanierung/Erweiterung im laufenden Betrieb: 4 Punkte

o Nachweise zum konstruktiven Brandschutz in Leistungsphase 4:

3 Punkte

o Mehrgeschossiges Gebäude mit mind. 5 oberirdischen Geschos-sen: 4 Punkte

o Hubschrauberlandeplatz auf dem Gebäude: 3 Punkte

Baukosten (KGr. 300 € brutto)

- 5 – 8 Mio.: 1 Punkt

- >8 - 12 Mio.: 2 Punkte

- >12 Mio.: 3 Punkte

Leistungsumfang (bis heute erbracht):

Leistungsphase 2: 4 Punkte

Leistungsphase 3: 4 Punkte

Leistungsphase 4: 4 Punkte

Leistungsphase 5: 4 Punkte

Ingenieurtechnische Kontrolle: 3 Punkte

B) Anzahl der zur Verfügung stehenden Projektleiter

Anzahl Projektleiter mit der in Ziffer III.1.3, Mindestanforderungen zu B), geforderten Erfahrung als verantwortlicher Projektleiter: 2 Punkte pro Projektleiter (max. 8 Punkte)

C) Anzahl der angestellten Dipl.-Ing. (o. glw. Abschlüsse, z. B. Master of En-gineering) einschließlich Büroinhaber und freie Mitarbeiter

- 15 – 20: 1 Punkt,

- 20 – 30: 2 Punkte,

- mehr als 30: 3 Punkte,

Zur Angebotsabgabe werden diejenigen Bewerber aufgefordert, die die meisten Punkte erreichen. Der AG behält sich vor, mehr als 3 Bewerber aufzufordern und/oder die Auswahl durch Losentscheid zu treffen.

muss es heißen:

Geplante Anzahl der Bewerber: 3

Objektive Kriterien für die Auswahl der begrenzten Zahl von Bewerbern:

Unter denjenigen Bewerbern, die die Mindestanforderungen erfüllen und nach den geforderten Angaben grundsätzlich geeignet sind, erfolgt die Auswahl einer Mindestanzahl von 3 Bewerbern nach den folgenden Kriterien:

A) Referenzen über Planungsleistungen nach § 49 HOAI

Bei jeder Referenz können folgende Punkte erreicht werden:

Honorarzone III: 1 Punkt

Honorarzone IV: 2 Punkte

Vergleichbare Aufgabenstellungen:

o Umbau/Sanierung/Erweiterung im laufenden Betrieb: 4 Punkte

o Nachweise zum konstruktiven Brandschutz in Leistungsphase 4:

3 Punkte

o Mehrgeschossiges Gebäude mit mind. 5 oberirdischen Geschos-sen: 4 Punkte

Baukosten (KGr. 300 € brutto)

- 5 – 8 Mio.: 1 Punkt

- >8 - 12 Mio.: 2 Punkte

- >12 Mio.: 3 Punkte

Leistungsumfang (bis heute erbracht):

Leistungsphase 2: 4 Punkte

Leistungsphase 3: 4 Punkte

Leistungsphase 4: 4 Punkte

Leistungsphase 5: 4 Punkte

Ingenieurtechnische Kontrolle: 3 Punkte

B) Anzahl der zur Verfügung stehenden Projektleiter

Anzahl Projektleiter mit der in Ziffer III.1.3, Mindestanforderungen zu B), geforderten Erfahrung als verantwortlicher Projektleiter: 2 Punkte pro Projektleiter (max. 8 Punkte)

C) Anzahl der angestellten Dipl.-Ing. (o. glw. Abschlüsse, z. B. Master of En-gineering) einschließlich Büroinhaber und freie Mitarbeiter

- 15 – 20: 1 Punkt,

- 20 – 30: 2 Punkte,

- mehr als 30: 3 Punkte,

Zur Angebotsabgabe werden diejenigen Bewerber aufgefordert, die die meisten Punkte erreichen. Der AG behält sich vor, mehr als 3 Bewerber aufzufordern und/oder die Auswahl durch Losentscheid zu treffen.

Abschnitt Nummer: IV.2.2)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Anstatt:
Tag: 24/11/2021
Ortszeit: 14:00
muss es heißen:
Tag: 01/12/2021
Ortszeit: 14:00
VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: