Dienstleistungen - 609315-2021

29/11/2021    S231

Spanien-Santiago de Compostela: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2021/S 231-609315

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Xunta de Galicia. Consellería de Infraestruturas e Mobilidade. Agencia Gallega de Infraestructuras. Área de Contratación y Administración.
Postanschrift: Edificio Administrativo San Caetano, s/n.
Ort: Santiago de Compostela
NUTS-Code: ES111 A Coruña
Postleitzahl: 15781
Land: Spanien
E-Mail: contratacion.axi@xunta.gal
Telefon: +34 981544516
Fax: +34 981544791
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.xunta.es
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Contrato de servicio para la realización de asesoramiento y seguimiento de los proyectos tecnológicos desarrollados para la Axencia Galega de Infraestruturas

Referenznummer der Bekanntmachung: GA/21/073.09. (AT/021/2021)
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Asesoramiento y seguimiento de los proyectos tecnológicos desarrollados para la Axencia Galega de Infraestruturas, ya se trate de proyectos desarrollados directamente o a través de la Axencia para la Modernización Tecnolóxica de Galicia (Amtega). AsesoramIento técnico especializado a la Axencia Galega de Infraestruturas para la realización de servicios de dinamización, coordinación, gestión, seguimiento y control que permitan asegurar la consecución de los objectivos previstos y la correcta ejecución de los proyectos derivados de la Estrategia de Digitalización e Innovación en materia de carreteras de Galicia.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 320 100.10 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES11 Galicia
Hauptort der Ausführung:

Comunidad Autónoma de Galicia

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Contratación sujeta a regulación armonizada, por el procedimiento abierto multicriterio, tramitación ordinaria, del contrato de servicio para la realización de asesoramiento y seguimiento de los proyectos tecnológicos desarrollados para la Agencia Gallega de Infraestruturas

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Criterios de desglose en pliego. / Gewichtung: 52.50%
Preis - Gewichtung: 47.50%
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Programa Operativo Feder Galicia 2014-2020

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Esta actuación es susceptible de financiación al 100% con fondos REACT-EU en el marco del Programa Operativo FEDER Galicia 2014-2020, como parte de la respuesta de la Unión a la pandemia de la COVID-19

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 123-326199
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Contrato de servicio para la realización de asesoramiento y seguimiento de los proyectos tecnológicos desarrollados para la Axencia Galega de Infraestruturas

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
24/11/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 4
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: SOLUCIONES Y PROYECTOS DE INFORMACIÓN, S.L. (SIXTEMA)
Nationale Identifikationsnummer: B15986771
Postanschrift: Plaza Europa, 10A, 3ºB
Ort: Santiago de Compostela, (A Coruña)
NUTS-Code: ES111 A Coruña
Postleitzahl: 15707
Land: Spanien
E-Mail: a.lamas@sixtema.es
Telefon: +34 981574724
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: PROYFE, S.L.
Nationale Identifikationsnummer: B15077233
Postanschrift: Polígono de A Gándara, Avenida do Mar, 123
Ort: Narón (A Coruña)
NUTS-Code: ES111 A Coruña
Postleitzahl: 15570
Land: Spanien
E-Mail: proyfe@proyfe.com
Telefon: +34 981333044
Fax: +34 981333304
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 320 100.10 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 257 552.54 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal Administrativo de Contratación Pública da Comunidade Autónoma de Galicia - TACGAL
Postanschrift: R/ Raxeira, 52-2º
Ort: Santiago de Compostela
Postleitzahl: 15781
Land: Spanien
E-Mail: tacgal@xunta.gal
Telefon: +34 881995481
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

De conformidad con el artículo 50.1.d) de Ley 9/2017, de 8 de noviembre, de Contratos del Sector Público, por la que se transponen al ordenamiento jurídico español las Directivas del Parlamento Europeo y del Consejo 2014/23/UE y 2014/24/UE, de 26.2.2014 (LCSP), el plazo para presentar el recurso especial en materia de contratación contra la adjudicación será de quince días hábiles a partir del día siguiente a aquel en se haya notificado esta, de conformidad con lo establecido en la disposición adicional quinta de la LCSP, a los licitadores que han sido admitidos en el procedimiento.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Agencia Gallega de Infraestructuras
Postanschrift: Edificio Administrativo San Caetano s/n
Ort: Santiago de Compostela
Postleitzahl: 15781
Land: Spanien
E-Mail: contratacion.axi@xunta.gal
Telefon: +34 981957325
Fax: +34 981543398
Internet-Adresse: https://infraestruturasemobilidade.xunta.gal/seccion-tema/c/CIV_Infraestruturas_Estradas?content=corporativo/Dx_infraestruturas/seccion.html
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24/11/2021