Are you an ambitious procurement expert with recent publications? Check out the TED Ambassador award, our competition that aims to identify and reward research in the field of public procurement. Apply here by 28 April 2023.

Dienstleistungen - 611348-2019

24/12/2019    S248

Belgien-Brüssel: Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die EU-Naturschutzpolitik — Nutzung der EU-Naturdaten

2019/S 248-611348

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Verordnung (EU, Euratom) Nr. 2018/1046

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Europäische Kommission, ENV — Environment, ENV.A.5 — Finance
Postanschrift: Avenue de Beaulieu 5-9
Ort: Brussels
NUTS-Code: BE10 Région de Bruxelles-Capitale / Brussels Hoofdstedelijk Gewest
Postleitzahl: 1160
Land: Belgien
E-Mail: env-tenders@ec.europa.eu
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://ec.europa.eu/environment/funding/calls_en.htm
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Europäische Institution/Agentur oder internationale Organisation
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die EU-Naturschutzpolitik — Nutzung der EU-Naturdaten

Referenznummer der Bekanntmachung: ENV/2019/OP/0003
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90700000 Dienstleistungen im Umweltschutz
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Das Hauptziel besteht darin, die Bevölkerung für die Rolle zu sensibilisieren, die die Vogel- und Habitat-Richtlinien beim Schutz der Natur in Europa spielen.

Das Projekt wird hauptsächlich bestehende Datenbanken europäischer Arten und Lebensräume nutzen, um die Schaffung einer Reihe von Kommunikationsfunktionen (insbesondere Webseiten und Kommunikationskits) zu unterstützen.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90700000 Dienstleistungen im Umweltschutz
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: 00 Not specified
Hauptort der Ausführung:

„Extra muros“.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Siehe die in Abschnitt I.3) angegebene Internetadresse.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Qualität der vorgeschlagenen Methodik / Gewichtung: 40
Kostenkriterium - Name: Qualität des Beispiels zur Veranschaulichung / Gewichtung: 15
Kostenkriterium - Name: Arbeitsorganisation und Zuteilung der Ressourcen / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Qualitätskontrollmaßnahmen / Gewichtung: 20
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

07 02 02 (Life Op.) Eindämmung und Umkehrung des Verlusts an Biodiversität

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Bitte beachten Sie, dass dies bereits in der PIN ABl. 2019/S 057-130610 mit dem Titel „Steigerung des öffentlichen Bewusstsein bezüglich des EU-Netzwerks Natura 2000 durch neue Tools“ und mit einem Betrag von 650 000 EUR veröffentlicht wurde.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 168-409974
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Sensibilisierung der Öffentlichkeit für die EU-Naturschutzpolitik — Nutzung der EU-Naturdaten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Gemäß Absatz 11.1 Buchstabe e des Anhangs der Verordnung (EU, Euratom) 2018/1046 über die Haushaltsordnung für den Gesamthaushaltsplan der Union kann der öffentliche Auftraggeber das Verhandlungsverfahren ohne vorherige Veröffentlichung einer Auftragsbekanntmachung unabhängig vom geschätzten Auftragswert bei neuen Dienst- oder Bauleistungen, die in der Wiederholung gleichartiger Dienst- oder Bauleistungen bestehen, die von demselben öffentlichen Auftraggeber an den Wirtschaftsteilnehmer vergeben werden, der den ursprünglichen Auftrag erhalten hat, sofern diese Dienst- oder Bauleistungen einem Grundprojekt entsprechen und dieses Projekt Gegenstand des ursprünglichen Auftrags war, der nach Veröffentlichung einer Auftragsbekanntmachung vergeben wurde, vorbehaltlich der in Ziffer 11.4) genannten Bedingungen.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Gericht
Postanschrift: Rue du Fort Niedergrünewald
Ort: Luxembourg
Postleitzahl: L-2925
Land: Luxemburg
Telefon: +352 4303-1
Internet-Adresse: http://curia.europa.eu
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Siehe die unter Ziffer I.3) angegebene Internetadresse — Aufforderung zur Angebotsabgabe.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
19/12/2019