Diese Website wird derzeit vor dem Hintergrund des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union aktualisiert. Falls Inhalte diesem Austritt noch nicht Rechnung tragen, ist dies unbeabsichtigt und wird berichtigt.

Lieferungen - 74447-2020

14/02/2020    S32    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Pesaro: Verschiedene medizinische Geräte und Produkte

2020/S 032-074447

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Azienda ospedaliera «Ospedali riuniti Marche nord»
Postanschrift: Piazzale Cinelli 4
Ort: Pesaro
NUTS-Code: ITI31
Postleitzahl: 61121
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Lucilla Venturi
E-Mail: lucilla.venturi@ospedalimarchenord.it
Telefon: +39 0721366370

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.ospedalimarchenord.it

Adresse des Beschafferprofils: http://www.ospedalimarchenord.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://gtaomn.regione.marche.it/PortaleAppalti/it/homepage.wp
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Azienda ospedaliera
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta per la fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia di AORMN della durata di 48 mesi

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33190000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Procedura aperta per la fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1 689 632.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 10
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cage cervicali

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore di Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia di AORMN

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 319 200.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203833129

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Protesi di disco cervicali

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 112 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203838548

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Placca cervicale anteriore in titanio

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 37 632.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 82038520D7

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistema di stabilizzazione occipito-cervico-toracico in titanio

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 34 720.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203856423

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistema di stabilizzazione per riduzione micrometrica delle spondilstesi in titanio

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 672 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203861842

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistema di stabilizzazione vetebrale in titanio per la traumatologia

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 70 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203864ABB

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistema di stabilizzazione vertebrale percutaneo e/o minivasivo

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 36 960.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203868E07

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cage lombari – TLIF o PLIF o OLIF

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 15 120.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203872158

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Cage lombari modulari

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 352 800.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 8203882996

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistema ad espansione per sostituzione corpi vertebrali in titanio

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33190000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI31
Hauptort der Ausführung:

Presidio ospedaliero San Salvatore Pesaro

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Procedura aperta per fornitura in accordo quadro di sistemi di stabilizzazione per chirurgia vertebrale per le esigenze della UOC neurochirurgia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 39 200.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Acquisto di ulteriori quantitativi pari al 40 % sul totale della fornitura

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

CIG: 820389437F

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/03/2020
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/03/2020
Ortszeit: 11:30
Ort:

UOC gestione approvvigionamento di beni e servizi e logistica, piazzale Cinelli 2 – 61121 Pesaro

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Si potrà partecipare alla seduta pubblica da remoto [nel caso si rimanda al documento «guida alla presentazione delle offerte telematiche» più volte citato – capitolo «espletamento della gara (telematica)»]. Parimenti la seduta pubblica si svolge presso gli uffici della UOC gestione approvvigionamento di beni e servizi e logistica, piazzale Cinelli 2 – 61121 Pesaro.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Si rinvia integralmente ai documenti di gara disponibili presso l’indirizzo: www.ospedalimarchenord.it, sezione «amministrazione trasparente», sottosezione «bandi di gara e contratti», voce «accesso procedure di gara» su piattaforma telematica – Ospedali riuniti Marche nord. L’importo a base d’asta di furniture è pari a 1 206 880,00 EUR. Le offerte per la presente procedura e tutte le comunicazioni e gli scambi di informazioni relative alla stessa, devono essere effettuate esclusivamente attraverso la piattaforma telematica. Si procederà all’aggiudicazione anche in caso di una sola offerta valida. Le offerte, presentate secondo le modalità descritte nel disciplinare di gara, dovranno pervenire, ad esclusivo rischio e spese della ditta partecipante, entro e non oltre il termine di cui al punto IV.2.2) del presente bando all’indirizzo di cui al punto I.3) del presente bando. È vietata ogni alterazione della documentazione di gara pubblicata sul sito internet sopra indicato. Per eventuali controversie faranno fede i documenti allegati, quale parte integrante e sostanziale, alla determina di autorizzazione all’indizione della procedura aperta n. 65/DG del 6.2.2020 di questa azienda. Eventuali richieste di chiarimenti inerenti la documentazione di gara dovranno pervenire mediante formulazione di quesiti nell’apposita sezione della piattaforma telematica entro il giorno 3.3.2020. Le risposte potranno essere fornite periodicamente e comunque entro il giorno 10.3.2020 mediante apposita sezione della piattaforma telematica. Questa azienda si riserva di pubblicare sulla piattaforma telematica eventuali modifiche, rettifiche e/o precisazioni inerenti la documentazione di gara fino al termine ultimo fissato per la presentazione delle offerte. Gli operatori economici sono pertanto tenuti a consultare la suddetta piattaforma fino al termine ultimo fissato per la presentazione delle offerte. Questa azienda si riserva di non procedere all’aggiudicazione qualora i prezzi non siano congrui, nonché si riserva la facoltà di adottare ogni e qualsiasi provvedimento di sospensione, annullamento, revoca, abrogazione, aggiudicazione parziale, dandone comunicazione alle ditte concorrenti. Tale provvedimento potrà essere posto in essere a insindacabile giudizio di questa azienda senza che i concorrenti medesimi possano accampare alcuna pretesa o diritto al riguardo. Per quanto non previsto dal presente bando si rinvia al disciplinare di gara (che forma parte integrante e sostanziale del presente bando) e relativi allegati, al capitolato speciale e relative allegati, al patto d’integrità, al DUVRI, alle norme del codice civile nonché a tutta la normativa vigente in materia in quanto applicabile;

VI.4) procedura di ricorso: VI.4.1) organismo responsabile delle procedura di ricorso: è proponibile ricorso al TAR entro 30 giorni dalla pubblicazione del bando.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Marche
Ort: Ancona
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020