Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Lieferungen - 77310-2020

17/02/2020    S33    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Polen-Warschau: Nichtchemisches medizinisches Einwegmaterial und hämatologisches Verbrauchsmaterial

2020/S 033-077310

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Centrum Onkologii – Instytut im. Marii Skłodowskiej-Curie
Postanschrift: ul. Wawelska 15 B
Ort: Warszawa
NUTS-Code: PL911
Postleitzahl: 02-034
Land: Polen
Kontaktstelle(n): Krystyna Terech-Worosz
E-Mail: krystyna.terech-worosz@coi.pl
Telefon: +48 225709432
Fax: +48 225709432

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.coi.pl

Adresse des Beschafferprofils: www.coi.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: instytut badawczy
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dostawy sprzętu medycznego jednorazowego użytku

Referenznummer der Bekanntmachung: PN-238/19/KT
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33141000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiotem zamówienia jest zakup i dostawa sprzętu medycznego jednorazowego użytku (m.in.: bezigłowe łączniki pediatryczne, nakłuwacze z portem, kasety do pomiaru ACT, zatyczki do cewników, czujniki do saturacji, zestawy do pomp infuzyjnych, igły, elektrody) zgodnie opisem przedmiotu zamówienia – załącznik nr 2 do SIWZ.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 5 741 880.56 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 1

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bezigłowe łączniki pediatryczne, systemy bezigłowe.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Jakość / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 1 – 24 600,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 2

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zamknięte systemy z ostrzem.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Jakość / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 2 – 13 700,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 3

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kasety do pomiaru ACT.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 3 – 20,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 4

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Aspirator ssący.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 4 – 70,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 5

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Magnetyczna mata chirurgiczna.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 5 – 30,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 6

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Licznik igieł – pojemnik.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 6 – 170,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 7

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zatyczki do cewników.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 7 – 17,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 8

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zestawy do płukania otrzewnej.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 8 – 380,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 9

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141320
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Igły do piersi.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: jakość / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 9 – 1 500,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 10

Los-Nr.: 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33169000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Czujniki do saturacji.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 10 – 4 700,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 11

Los-Nr.: 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33169000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Piłki druciane.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Jakość / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 11 – 320,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 12

Los-Nr.: 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33169000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zbiorniki z drenami.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 12 – 280,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 13

Los-Nr.: 13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33169000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zestawy do pomp.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 13 – 680,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 14

Los-Nr.: 14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Systemy do cytostatyków.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Jakość / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 14 – 12 700, 00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 15

Los-Nr.: 15
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141320
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Igły do pobierania z fiolek.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 15 –1 300,00 PLN.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 16

Los-Nr.: 16
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33141000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

ul. Roentgena 5, 02-781 Warszawa, POLSKA.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Elektrody do tarczycy.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Wykonawca przystępujący do przetargu jest zobowiązany wnieść wadium w wysokości:

Pakiet nr 16 – 3 800,00 PLN.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 208-506924
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 1

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Biochem Polska Sp. z o.o., ul. Nowa 23
Ort: 05-500 Stara Iwiczna
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 469 897.56 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 2

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Biochem Polska Sp. z o.o., ul. Nowa 23
Ort: 05-500 Stara Iwiczna
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 371 150.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 3

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 4

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Cito Innovative Solutions Paweł Kowalewski, ul. Kwarciana 1/61
Ort: 04-045 Warszawa
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 5 800.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 5

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 6
Los-Nr.: 6
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 6

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 7
Los-Nr.: 7
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 7

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Skamex Sp. z o.o. Sp. k., ul. Częstochowska 38/52
Ort: 93-121 Łódź
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 368.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 8
Los-Nr.: 8
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 8

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Neomed Polska Sp. z o.o. Sp. k., Szymanów 9E
Ort: 05-532 Góra Kalwaria
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 39 045.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 9
Los-Nr.: 9
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 9

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Billmed sp. z o.o., ul. Krypska 24/1
Ort: 04-082 Warszawa
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 162 000.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 10
Los-Nr.: 10
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 10

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: ExtraMed Zaopatrzenie Medyczne Dorota Wrona, Radowo Małe 80/5
Ort: 72-314 Radowo Małe
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 231 506.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 11
Los-Nr.: 11
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 11

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Aesculap Chifa Sp. z o.o., ul. Tysiąclecia 14
Ort: 64-300 Nowy Tomyśl
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 30 750.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 12
Los-Nr.: 12
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 12

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: IMC Impomed Centrum S.A., ul. Skrzyneckiego 38
Ort: 04-563 Warszawa
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 28 000.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 13
Los-Nr.: 13
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 13

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Neomed Polska Sp. z o.o. Sp. k., Szymanów 9E
Ort: 05-532 Góra Kalwaria
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 73 374.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 14
Los-Nr.: 14
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 14

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Aesculap Chifa Sp. z o.o., ul. Tysiąclecia 14
Ort: 64-300 Nowy Tomyśl
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 252 500.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 15
Los-Nr.: 15
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 15

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Becton Dickinson Polska Sp. z o.o., ul. Osmańska 14
Ort: 02-823 Warszawa
NUTS-Code: PL
Land: Polen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 76 490.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 16
Los-Nr.: 16
Bezeichnung des Auftrags:

Pakiet nr 16

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Zamawiający unieważnia postępowanie dla pakietu nr 5.

Podstawa prawna: art. 93 ust. 1 pkt 4 Ustawy z dnia 29.1.2004 Prawo zamówień publicznych (t.j.: Dz.U. z 2019, poz. 1843).

Uzasadnienie: na podstawie art. 93 ust. 1 pkt 4 wyżej cyt. ustawy, zamawiający unieważnia postępowanie o udzielenie zamówienia, jeżeli cena najkorzystniejszej oferty lub oferta z najniższa ceną przewyższa kwotę, którą zamawiający zamierza przeznaczyć na sfinansowanie zamówienia, chyba, że zamawiający może zwiększyć te kwotę do ceny najkorzystniejszej oferty.

Najkorzystniejsza oferta, tj.: oferta Zarys International Group Sp. z o.o. Sp. k., ul. Pod Borem 18, 41-808 Zabrze, POLSKA opiewa na wartość 11 627,55 PLN brutto. Zamawiający przeznaczył na sfinansowanie zamówienia kwotę 3 240,00 PLN brutto. Obecna sytuacja finansowa zamawiającego oraz wysokość środków, jakimi dysponuje na realizację przedmiotowego zamówienia nie pozwalają na zwiększenie kwoty przeznaczonej na sfinansowanie zamówienia do ceny złożonej oferty. Powyższe wyczerpało przesłanki art. 93 ust. 1 pkt 4 ustawy Prawo zamówień publicznych i skutkowało unieważnieniem postępowania.

Zamawiający unieważnia postępowanie dla pakietu nr 6.

Podstawa prawna: art. 93 ust. 1 pkt 4 Ustawy z dnia 29.1.2004 Prawo zamówień publicznych (t.j.: Dz.U. z 2019, poz. 1843).

Uzasadnienie: na podstawie art. 93 ust. 1 pkt 4 wyżej cyt. ustawy, zamawiający unieważnia postępowanie o udzielenie zamówienia, jeżeli cena najkorzystniejszej oferty lub oferta z najniższa ceną przewyższa kwotę, którą zamawiający zamierza przeznaczyć na sfinansowanie zamówienia, chyba, że zamawiający może zwiększyć te kwotę do ceny najkorzystniejszej oferty.

Najkorzystniejsza oferta, tj.: oferta Skamex Sp. z o.o. Sp. k., ul. Częstochowska 38/52, 93-121 Łódź, POLSKA opiewa na wartość 90 810,90 PLN brutto. Zamawiający przeznaczył na sfinansowanie zamówienia kwotę 79 212,00 PLN brutto. Obecna sytuacja finansowa zamawiającego oraz wysokość środków, jakimi dysponuje na realizację przedmiotowego zamówienia nie pozwalają na zwiększenie kwoty przeznaczonej na sfinansowanie zamówienia do ceny złożonej oferty. Powyższe wyczerpało przesłanki art. 93 ust. 1 pkt 4 ustawy Prawo zamówień publicznych i skutkowało unieważnieniem postępowania.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17 A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587840
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Nie dotyczy
Ort: Warszawa
Land: Polen

Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Wykonawcy, którego interes prawny w uzyskaniu zamówienia doznał lub może doznać uszczerbku w wyniku naruszenia przez zamawiającego, określonych w ustawie zasad udzielania zamówień, przysługują środki ochrony prawnej przewidziane przez ustawę Prawo zamówień publicznych z dnia 29.1.2004 w dziale VI, art. 179–198.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Krajowa Izba Odwoławcza
Postanschrift: ul. Postępu 17A
Ort: Warszawa
Postleitzahl: 02-676
Land: Polen
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Telefon: +48 224587801
Fax: +48 224587800

Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/02/2020