Dienstleistungen - 77623-2020

17/02/2020    S33

Italien-Rom: Versicherungen

2020/S 033-077623

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: INAIL – Istituto nazionale per l'assicurazione contro gli infortuni sul lavoro
Postanschrift: Piazzale G. Pastore 6
Ort: Roma
NUTS-Code: ITI43 Roma
Postleitzahl: 00144
Land: Italien
Kontaktstelle(n): De Pero Antonella
E-Mail: a.depero@inail.it
Telefon: +39 0654871
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://inail.it
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.inail.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: www.acquistinretepa.it
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Ente pubblico non economico
I.5)Haupttätigkeit(en)
Sozialwesen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta per l’affidamento dei servizi assicurativi dell’istituto suddivisa in tre lotti

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66510000 Versicherungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Servizi assicurativi finalizzati alla tutela del patrimonio dei beni mobili ed immobili, alla copertura dei dipendenti dai rischi di responsabilità civile derivante dall’esercizio dell’attività istituzionale e dai rischi per danni legati all’utilizzo di autovetture in occasione di missioni o per adempimenti di servizio

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 7 170 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Copertura dei rischi per il personale e per il patrimonio mobiliare e immobiliare

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66510000 Versicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITZ EXTRA-REGIO NUTS 1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Copertura dei rischi per il personale e per il patrimonio mobiliare e immobiliare: incendio patrimonio, All risks elettronica, All risks opere d’arte, RCT/O, furto, RC prodotti e infortuni cumulativa

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 5 400 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto, alle medesime condizioni, di anno in anno, per ulteriori tre anni, ai sensi dell’art. 35 del D.Lgs. n. 50/2016, per un importo complessivo stimato per tre anni pari a 5 400 000,00 EUR.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'INAIL si riserva la facoltà di prorogare il contratto per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure volte all’individuazione del nuovo contraente.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L'importo complessivo del lotto, compresa l'opzione di rinnovo è pari a 10 800 000,00 EUR.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Copertura per la responsabilità civile dei medici specialisti a rapporto libero professionale

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66510000 Versicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITZ EXTRA-REGIO NUTS 1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Copertura per la responsabilità civile dei medici specialisti a rapporto libero professionale: polizza RC dei medici specialisti a rapporto libero professionale

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1 200 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto, alle medesime condizioni, di anno in anno, per ulteriori tre anni, ai sensi dell’art. 35 del D.Lgs. n. 50/2016, per un importo complessivo stimato per tre anni pari a 1 200 000,00 EUR.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'INAIL si riserva la facoltà di prorogare il contratto per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure volte all’individuazione del nuovo contraente.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L'importo complessivo del lotto, compresa l'opzione di rinnovo è pari a 2 400 000,00 EUR.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Copertura dei rischi per danni legati all’utilizzo delle autovetture

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66510000 Versicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITZ EXTRA-REGIO NUTS 1
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Copertura dei rischi per danni legati all’utilizzo delle autovetture: polizza Kasko e RC auto

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 570 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

La stazione appaltante si riserva la facoltà di rinnovare il contratto, alle medesime condizioni, di anno in anno, per ulteriori tre anni, ai sensi dell’art. 35 del D.Lgs. n. 50/2016, per un importo complessivo stimato per tre anni pari a 570 000,00 EUR.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

L'INAIL si riserva la facoltà di prorogare il contratto per il tempo strettamente necessario alla conclusione delle procedure volte all’individuazione del nuovo contraente.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L'importo complessivo del lotto, compresa l'opzione di rinnovo è pari a 1 140 000,00 EUR.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Come da disciplinare di gara

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 17/03/2020
Ortszeit: 18:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 13/09/2020
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 19/03/2020
Ortszeit: 10:30
Ort:

Come da disciplinare

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

Come da disciplinare

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Il valore complessivo stimato dell’appalto, per tutti i lotti, compresa l'opzione di rinnovo di tre anni è pari a 14 340 000,00 EUR.

Costituiscono parte integrante del presente bando i capitolati (e relativi allegati), il disciplinare (e relativi allegati), nonché gli altri documenti elencati nel disciplinare stesso, nei quali sono riportate le modalità e i requisiti di partecipazione e di presentazione dell'offerta previsti a pena di esclusione.

Bando e allegati sono tutti disponibili in formato elettronico sul sito internet dell’INAIL: http://www.inail.it > amministrazione trasparente > bandi di gara e contratti > atti delle amministrazioni aggiudicatrici e degli enti aggiudicatori distintamente per ogni procedura e sul sito: www.acquistinretepa.it, nell’apposita sezione «altri bandi».

Responsabile del procedimento: dott.ssa Antonella De Pero della direzione centrale acquisti dell'INAIL. É possibile ottenere chiarimenti sulla presente procedura mediante la proposizione di quesiti scritti da inoltrare entro il 6.3.2020 con le modalità previste nel disciplinare di gara. Le richieste di chiarimenti devono essere formulate esclusivamente in lingua italiana. Ai sensi dell’art. 74, comma 4 del codice, le risposte a tutte le richieste presentate in tempo utile verranno fornite, in formato elettronico, entro il 11.3.2020, mediante pubblicazione in forma anonima sui siti: www.inail.it e www.acquistinretepa.it

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale per il Lazio
Postanschrift: Via Flaminia 189
Ort: Roma
Postleitzahl: 00196
Land: Italien
Telefon: +39 06328721
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

I ricorsi avverso il presente bando di gara, i provvedimenti di ammissione e di esclusione, nonché avverso l'aggiudicazione possono essere presentati con le modalità e nei termini di cui all'art. 120 del CPA.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/02/2020